Die Sims werden über Spark'd zu Ihrer nächsten Reality-TV-Besessenheit

Während geschichtenlastige Spiele mögen Der Letzte von uns und Ausfallen EA und TBS machen eine TV-Show, die auf der äußerst beliebten Lebenssimulationsserie basiert Die Sims . Namens Der Sims Spark wurde von ELEAGUE vorgestellt Dies ist eine Reality-Show mit vier Folgen, die am 17. Juli auf TBS ausgestrahlt wird.

das 100-Staffel-4-Netflix-Veröffentlichungsdatum

Spark'd , die am 8. Juli von EA und Turner Sports angekündigt wurde, ist eine Reality-Show mit Mitgliedern von Die Sims Gemeinschaft . Die Teilnehmer der Show werden sich innerhalb kreativer Herausforderungen messen Die Sims 4 um 'den Titel des kreativsten Geschichtenerzählers der Welt und 100.000 US-Dollar zu gewinnen'. EA wird auch zeitlich begrenzte Herausforderungen im Spiel in halten Die Sims 4, und diejenigen, die gewinnen, werden in einer zukünftigen Saison von sein Spark'd .



EA / Turner Sports



Spark'd wird auf dem aufbauen 'Spiel mit dem Leben' Die Marketingkampagne, die die Serie in diesem Jahr aufgenommen hat, zeigt, wie die Sims von verschiedenen Spielern verwendet werden, um sich auszudrücken. Kelsey Impicciche von Buzzfeed, die Sängerin Tayla Parx und der Spieleentwickler Dave Miotke werden als Richter fungieren, während Rayvon Owen von American Idol die Show moderieren wird.

Die Folgen werden ab dem 17. Juli jeden Freitag auf TBS ausgestrahlt. Die Folge erscheint am folgenden Montag im Buzzfeed Multiplayer. Während dies eine aufgezeichnete Reality-Show ist, verbindet EA sie mit Die Sims 4 mit einem In-Game-Event. Ein Spark'd Challenge-Programm startet ebenfalls am 17. Juli, und die Spieler, die darin die Nase vorn haben, werden tatsächlich in den kommenden Spielzeiten von sein Spark'd .



Das Invers Analyse - Während die Diskussion über die Anpassung von Spiel zu Fernsehen häufig Story-basierten Spielen vorbehalten ist, liefert diese Show ein anständiges Argument dafür, wie mehr Gelegenheitsspiele den Sprung schaffen können. Natürlich werden Spielshows wie diese wahrscheinlich keine größeren Preise gewinnen oder spannende Geschichten erzählen, aber sie sind tatsächlich wahrer für die Spiele, auf denen sie basieren.

'Seit seiner Gründung, Die Sims Es war eine bahnbrechende Erfahrung, die es den Spielern ermöglichte, die Geschichten, die sie im Spiel erstellen, zu erstellen und virtuell zu leben “, erklärt Franchise-GM Lyndsay Pearson. 'Deshalb ist diese Show auch so aufregend. Wir setzen diesen Innovationsgeist fort und bringen unsere Community zusammen, um ihre Geschichten im Spiel in einer Reality-Show auf völlig neue Weise zu präsentieren. '

Wenn eine TV-Show basiert auf Die Sims versuchte, eine packende Geschichte oder Handlung wie hinzuzufügen Der Letzte von uns' Show wird, es würde sich einfach nie richtig anfühlen. Daher ist eine Reality-Show, in der das Spiel verwendet wird, viel sinnvoller, insbesondere wenn der Sport immer beliebter wird. Wenn am 17. Juli nichts anderes los ist und Sie seltsame Reality-Shows genießen können, können Sie auch sehen, was passiert Spark'd muss die Herausforderungen im Spiel anbieten und ausprobieren, um im Fernsehen zu sein.



Spark'd wird am 17. Juli 2020 auf TBS debütieren. Die Sims 4 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.