Die Besetzungsgerüchte von Spider-Vers 2 enthüllen ein klassisches Spider-Man-Cameo

Während Batman und der X-Men Das Jahrzehnt war tatsächlich voller Comic-Superhelden-Cartoons. Das wohl am meisten unterschätzte ist Spider Man , die zwischen 1994 und 1998 für fünf Spielzeiten lief.

Noch nie ausgecheckt? Vielleicht möchten Sie das beheben, da die neuesten Gerüchte für die Fortsetzung von 2018 vorliegen Spider-Man: In den Spider-Vers deuten darauf hin, dass der Spider-Man der 90er Jahre ein Comeback feiert.



Was ist passiert? - Am 31. März Diese Hashtag Show berichtete, dass der Synchronsprecher Christopher Daniel Barnes, der Spider-Man / Peter Parker in sprach Spider Man war in abschließenden Gesprächen, um seine Rolle für den Ohne Titel zu wiederholen Spider-Man: In den Spider-Vers Folge.



Diese Hashtag Show stellt klar, dass die Rolle eine untergeordnete Rolle wäre und dass Barnes 'Peter Parker nicht in größerem Umfang Teil des Drehbuchs ist.

Er wird ein paar Auftritte machen und im Finale auftauchen. Es ist kein großer Auftritt, aber so etwas wie 5-10 Minuten, Diese Hashtag Show berichtet. Er wird jedoch in einem Stil erscheinen, der seinen Look aus dem Cartoon einbezieht.



Spider Man , die in der gleichen Zeit ausgestrahlt wurde X-Men , Batman: Die Zeichentrickserie , und Mächtige Morphin Power Rangers lief von 1994 bis 1998 fünf Staffeln lang auf Fox Kids. Disney +

wann man das Badezimmer während des Endspiels benutzt

Nicht so schnell ... - Fast genau eine Woche später, am 7. April, Barnes hat ein Video geteilt Auf seiner Instagram-Seite ruhen sich Gerüchte über das Erscheinen im nächsten Spider-Man-Film aus. Barnes sagte, dass die Gerüchte falsch sind. Ich wünschte, es wäre wahr, sagt er im Video, das wäre einfach super cool. Leider stimmt das überhaupt nicht. Das Gerücht ist überhaupt nicht wahr.

Was merkwürdig ist, ist, dass Barnes nie spezifiziert, über welchen nächsten Spider-Man-Film er tatsächlich spricht. Der nächste Spider-Man-Film ist buchstäblich 2021 Spider-Man: Kein Weg nach Hause , der dritte (und möglicherweise letzte) Film mit Tom Holland in der Rolle des Spider-Man, der sich ebenfalls im Zentrum einer multiversumzentrierten Handlung befindet. In den Spinnenvers 2 soll zehn Monate später veröffentlicht werden Kein Weg nach Hause im Oktober 2022.



Barnes sagt nur den vagen nächsten Spider-Man und weist nicht explizit auf die Fortsetzung von hin In den Spinnenvers 2 könnte plausible Leugnung sein, vorausgesetzt, der Schauspieler befindet sich noch in Verhandlungen oder es steht ihm einfach nicht frei, über das nächste zu sprechen Spinnenvers .

Das Invers Analyse - Lassen Sie uns zunächst anerkennen, wie verrückt es ist, dass der nächste Spider-Man-Film vage genug ist, um nicht einen, sondern einen zu bedeuten zwei verschiedene Spider-Man-Film-Franchises. Wenn Sie dies 1989 einem Spider-Man-Fan erzählten, würden sie ungläubig ihre Todd McFarlane-Cover zerreißen.

Wann werden Tickets für Rogue One erhältlich sein?

Zweitens ist es immer noch möglich, dass Barnes die Wahrheit sagt. Er kann sich tatsächlich darauf beziehen Spinnenvers 2 und nicht Spider-Man: Kein Weg nach Hause. Seine Formulierung des nächsten Spider-Man sollte nicht wörtlich, sondern kontextbezogen sein.

Trotzdem ist Barnes 'Spider-Man eine der beliebtesten Darstellungen der Fans (eine, die gerade auf Disney + gestreamt wird) Spinnenvers Filme sind nichts, wenn nicht extremer Fan-Service. Es gibt viele Geheimnisse im Marvel-Multiversum. Dies könnte immer noch einer von ihnen sein.

Spider-Man: In den Spider-Vers 2 wird am 7. Oktober 2022 in den Kinos erscheinen.