Star Trek: Discoverys neuester McGuffin ist ein Hinweis auf TOS-Weltraum-Gangster

Im Star Trek II: Der Zorn von Khan Admiral Kirk erzählt dem jungen Lt. Saavik, wie er erfährt, warum die Dinge auf einem Raumschiff funktionieren. Aber die halbe Zeit in Star Trek, der Grund Warum Dinge, die auf Raumschiffen funktionieren oder nicht funktionieren, sind oft auf ein zufälliges erfundenes Gizmo mit einem vage definierten Zweck zurückzuführen.

Sicher, die fiktive Wissenschaft von Star Treks Warp-Antrieb ist besser dokumentiert als der Hyperantrieb in Star Wars, aber in der Welt von Kirk und Picard gibt es immer noch viele wichtige Technologien mit unklaren Funktionen. Also, wenn Sie denken, dass der Sporenantrieb an ist Entdeckung ist die am wenigsten wissenschaftliche Sache in dieser Show, du liegst eigentlich ganz falsch. Weltraumpilze sind der wissenschaftlichen Tatsache näher als viele der vagen Science-Fiction-Technologien von Trek. Insbesondere der neueste Raum Maguffin in Entdeckung - der Transtator.



Verwirrt darüber, was auf dem kaputt ist USS Discovery ? Vergessen, was ein Transtator ist? Um diese verrückte Science-Fiction-Technologie zu verstehen, muss man zu einer Episode von zurückkehren Star Trek: Die Originalserie genannt 'A Piece of the Action', besser bekannt unter vielen Fans als 'The One With the Space Mobsters'. So informierte dieser klassische 60er-Jahre-Trek-Tummel die Sci-Fi-Tech-Krise auf dem neuesten Stand Entdeckung Folge.



Warnung! Spoiler voraus für Star Trek: Entdeckung Staffel 3, Folge 2, 'Weit weg von zu Hause'.

'Ein Stück der Aktion.' CBD



Nach dem USS Discovery Crashlands auf einem Planeten, der nur als 'The Colony' bekannt ist, sagt Lt. Bryce (Ronnie Rowe Jr.) gegenüber Saru (Doug Jones), dass das Schiff einen seiner 'Transtatoren' komplett umbauen muss. Deine Augen täuschen dich nicht. Ich habe 'Übersetzer' nicht falsch geschrieben. Dieses Trek-Gizmo wird als Transtator bezeichnet und ist laut Trek-Überlieferung der „Schlüssel“ für alle Technologien im 23. Jahrhundert, dem Zeitraum, in dem die USS Discovery entsteht.

In dem HUSTEN Folge 'Ein Stück der Aktion' Kirk und der USS Enterprise Besuchen Sie einen Planeten namens Sigma Iotia II, der von Gangstern aus alter Zeit bevölkert wird. Der Grund, warum dieser Planet von Gangstern betrieben wird, die Dinge sagen wie 'Wir werden die Tasche auf Ihren Captain legen!' Das liegt daran, dass Spock sagt, ihre Kultur sei 'sehr nachahmend'. Hundert Jahre zuvor hat ein anderes Raumschiff ein Buch über die Chicago Mobs der 20er Jahre hinterlassen, und ein Jahrhundert später boomt, Sie haben Mobster Planet.

Warum hat die kritische Rolle Geek und Verschiedenes verlassen?

Dies ist wichtig für die neuesten Entdeckung Folge nicht, weil es Weltraum-Gangster gibt, sondern wegen dem, was am Ende von 'A Piece of the Action' passiert. Als die Unternehmen Nachdem Bones den Mobster-Planeten friedlich 'repariert' hat, stellt er fest, dass er seinen Kommunikator auf dem Planeten zurückgelassen hat. Kirk und Spock sind entsetzt, weil sie wissen, dass diese 'hoch nachahmende' Kultur wahrscheinlich den 'Transtator' entdecken wird, der laut Spock der 'Schlüssel' für die gesamte Technologie der Sternenflotte ist.



Die Crew bespricht das Problem des Transtators in 'Discovery', Staffel 3, Folge 2. Es ist das normal aussehende Ding auf dem Tisch. CBS

Aber was tut der transtator tun? Nun, es wurde seitdem einige Male im Trek-Kanon erwähnt, aber die beste Vermutung ist, dass es sich um eine Art Batterie handelt, die mit einem hochentwickelten Mikrochip kombiniert wird. Grundsätzlich wird es verwendet, um Strom in einem Raumschiff weiterzuleiten. In dem Deep Space Nine In der Folge 'Trials and Tribble-ations' hat ein zeitreisender Miles O'Brien versehentlich einen Transtator des Klassikers abgeschaltet Unternehmen , was dazu führte, dass die Lichter flackerten.

In gewisser Weise war der Transtator in Trek eine Art Laufwitz. Es ist eine Technologie, die wichtig ist, aber nicht wirklich cool - so ähnlich wie die Version einer Zündkerze eines Raumschiffs. Aber in 'Far From Home' haben die Saru, Tilly und die Crew der Entdeckung Ich brauche dringend einen umgebauten Transtator, um die Stromversorgung des Schiffes wiederherzustellen.

Spock verwendet Rubindium, um einen DIY-Laser in 'Patters of Force.'CBS herzustellen

Aus welchem ​​Rohstoff besteht der Transtator? Hier gibt es Ein weiterer Rückruf zum klassischen Star Trek. Tilly erwähnt, dass die Crew nicht genug rohes Rubindium hat, um einen neuen Transtator herzustellen. Sie könnten denken, dass dies das reale Element ist, das 'Rubidium' genannt wird, aber sie sind unterschiedlich. Grundsätzlich ist Rubidium ein echtes Element und Rubindium ist nicht. In dem HUSTEN In der Folge 'Patterns of Force' werden Spock und Kirk subkutane Tracker implantiert, die als Transponder bezeichnet werden und aus Rubindium bestehen. Nachdem er in ein Gefängnis geworfen wurde, das von Space Nazis geführt wird (yep!), Schneidet Spock Kirks und seinen eigenen Arm auf, zieht das Rubindium heraus und erzeugt aus dem Material und einer Glühbirne einen Laserstrahl im Macgyver-Stil.

Wo ist das Steinschwein in Fortnite?

Ohne diese beiden übertriebenen Folgen von Star Trek: Die Originalserie , die Handlung der neuesten Star Trek: Entdeckung Folge konnte nicht passiert sein. In Anbetracht von 'Far From Home' gab es einen Weltraum-Salon und Plünderer, die von den guten Leuten in der Sternenflotte vor Gericht gestellt werden mussten. Entdeckung könnte mehr gemeinsam haben mit Die Originalserie als jemals zuvor. Jetzt müssen wir nur noch einige Weltraum-Gangster des 32. Jahrhunderts sehen.

Star Trek: Entdeckung In Staffel 3 werden donnerstags neue Folgen auf CBS All Access ausgestrahlt.