Star Wars-Theorie: Wenn Palpatine ein Klon ist, dann ist Snoke Reys Onkel

Haben Sie diese Woche eine Störung in der Macht gespürt? Du warst nicht allein. Vor der offiziellen Veröffentlichung der Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker Romanisierung Durchgesickerte Passagen aus dem Buch verbreiteten sich online und enthüllten, dass die Version von Kaiser Sheev Palpatine, die wir im Film sahen, war eigentlich ein Klon , nicht das Original - und das war nur der Anfang.

Innerhalb weniger Tage sahen die Fans fast die gesamte Handlung von DREI (und die gesamte Star Wars-Saga) neu geschrieben durch das kommende Buch. Wir haben erfahren, wie Palpatine seinen Sturz am Ende von überlebt hat Die Rückkehr der Jedi und entdeckte, dass Reys Vater tatsächlich ein gescheiterter Palpatine-Klon ohne Force-Empfindlichkeit war, was bedeutet, dass Rey tatsächlich Palpatines ... Nichte ist?



Ladebildschirm 7 Battle Star Staffel 8

Wir haben bereits die offensichtlichen Auswirkungen all dessen behandelt, aber es gibt noch mindestens einen weiteren erwägenswerten Winkel. Wenn Palpatine ein Klon ist und Palpatine Snoke gemacht hat und Snoke auch ein Klon Palpatine ist, sind Rey und Snoke dann auch verwandt?



Die offensichtliche Antwort lautet: Ja, Snoke ist im Grunde der böse Bruder von Reys Vater.

(Für eine viel intelligentere Analyse von Reys neuem Stammbaum lesen Sie dies Interview mit einem Bioethiker über die familiären Auswirkungen des Klonens von Menschen .)



Denken Sie darüber nach: Beide kommen vom selben Vater , aber einer ist alle Machtkräfte und keine Menschlichkeit und der andere ist alle Menschlichkeit und keine Kräfte. Mit anderen Worten, Snoke ist tatsächlich Reys böser Onkel.

Wenn Sie auf die gesamte Rey-Trilogie zurückblicken, ist dies tatsächlich sehr sinnvoll. Supreme Leader Snoke ist für Rey im Grunde eine verdrehte Vaterfigur. Er beschimpft ständig Kylo Ren und General Hux, aber als er Rey tatsächlich trifft, ist er tatsächlich relativ nett zu ihr.

'Junge Rey, willkommen', sagt er, als sie sich treffen.



Legende von Zelda Atem der wilden Verbindung und Zelda

Snoke ist vielleicht besessen davon, Luke Skywalker zu töten, aber sein Interesse an Rey ist weniger gewalttätig. Er scheint sogar beeindruckt zu sein, als Rey Kylo in ihrem ersten Lichtschwertkampf schlägt Das Erwachen der Macht .

Vielleicht lese ich zu viel in einem Charakter, der nie wirklich fällig wurde. J.J. Abrams schien große Pläne für Snoke zu haben, aber Rian Johnson unterbrach ihn Der letzte Jedi . Im Aufstieg von Skywalker Abrams versuchte, mit diesem Bottich Snoke-Klone das kleinste Stück Schließung zu bieten, aber diese bevorstehende Novellierung hat diese Türen weit geöffnet.

Wir werden wahrscheinlich nie herausfinden, was Snoke alles ist Deal Das war es wirklich, aber wenn Sie sich den Obersten Führer als Reys verrückten Onkel vorstellen, ist seine Rolle in dieser Trilogie etwas sinnvoller.

Der Aufstieg von Skywalker Die Novellierung erscheint am 17. März in den Buchhandlungen.