Stargirl könnte die Justice League Show einrichten, die wir uns immer gewünscht haben

Der Abschluss von The CW ist massiv Pfeilüberkreuzung , Krise auf unendlichen Erden neckte eine mögliche Bildung der Gerechtigkeitsliga mit Der Blitz , Supergirl, Black Lightning, Batwoman und Superman versammeln sich in der Hall of Justice zu ihrem ersten formellen Teamtreffen. Es war ein fantastischer Moment, aber einer, der sich abspielte, ohne dem Superhelden-Team offiziell den ikonischen Mantel zu verleihen. Jedoch, Stargirl - der neueste Eintrag in der Live-Action-TV-Staffel von DC - könnte endlich die Justice League Show wir wollten schon immer

Am Ende der Krise auf unendlichen Erden, Stargirl wurde bestätigt, um auf einem zu existieren Neustart der Version von Earth-2, einer ganz anderen Welt, die geschickt vom Rest der Arrowverse-Shows getrennt blieb. Die neue Serie, die als erste gleichzeitig auf DC Universe und The CW ausgestrahlt wird, wird Courtney Whitmore (Brec Bassinger) auf ihrem Weg zum Stargirl folgen. Sie wird von Stiefvater Pat Dugan (Luke Wilson) unterstützt, einem ehemaligen Superhelden und Gründungsmitglied der Justice Society of America (JSA), einem Team von Superhelden, die die Erde vor zahlreichen Bösewichten und kriminellen Organisationen verteidigten. Die JSA ebnete effektiv den Weg für die Einführung der Justice League in den Comics, zu denen unter anderem Mitglieder wie Batman, Superman und Wonder Woman gehörten.



Stargirl nutzt ihre Mitarbeiter zum ersten Mal. Das CW / DC-Universum



Das OG-Superhelden-Team wird eine entscheidende Rolle spielen Stargirl und könnte schließlich klassische JSA-Charaktere wie Alan Scotts Green Lantern und Jay Garricks Flash enthalten, die beide Golden Age-Charaktere und Gründungsmitglieder der ursprünglichen JSA waren. Diese Iterationen von The Flash und Green Lantern werden nicht in angezeigt Stargirl , aber ihre Hinterlassenschaften werden für die Geschichte entscheidend sein. Der ausführende Produzent und Mitschöpfer Geoff Johns neckte sogar, dass es auf der ganzen Linie weitere Geschichten mit diesen Helden geben würde. Hier ist, was er erzählt hat IGN ::

Von (Green Lantern und Flash) wird gesprochen und sie existieren in der JSA. Es gibt ein Bild von ihnen in der ersten Folge und es gibt Pläne für die Zukunft, aber Jay Garrick und Alan Scott sind für mich immer die älteren Staatsmänner. Sie sind die großen Helden der JSA und ihr Schatten ist sehr lang und sie sind großartige Charaktere. Sie sind Teil der ursprünglichen JSA und ihre Hinterlassenschaften werden während der gesamten Show spürbar sein. Ich möchte nicht zu viel davon verderben, aber ich kann es dabei belassen.

Betrachten Sie unser Interesse geweckt. Sollte Alan Scotts Green Lantern jemals auftauchen, ist dies der erste Live-Action-TV-Auftritt des Charakters. Eine Version von Jay Garrick ist bereits in mehreren Folgen von CWs erschienen Der Blitz . Stargirl Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass die JSA in Live-Action auftritt - beides Smallville und DCs Legenden von morgen hatte diese Ehre.



Jay Garrick und Alan Scott kämpfen Seite an Seite. DC Comics

Im Gegensatz zu den vorherigen Iterationen des Teams ist es jedoch möglich, dass die DC Universe-Show den Grundstein für The Flash und Green Lantern legt, um schließlich eine neuere Version des Teams zu bilden, auch bekannt als Justice League. Immerhin spielt die JSA eindeutig eine wichtigere Rolle in der Serie, zu der auch die Injustice Society (!) Gehört. Es besteht also immer die Möglichkeit, dass diese Charaktere auftauchen und auf dem aufbauen, was vorher war.

Darüber hinaus könnte Stargirl als jüngere Superheldin bedeuten, dass sie Gründungsmitglied der Justice League wird und in die Fußstapfen ihres Stiefvaters und der OG JSA-Mitglieder tritt. Ob die Justice League jemals dabei ist oder nicht Stargirl bleibt abzuwarten, aber die Serie scheint eine ausreichend starke Grundlage dafür zu schaffen.



Stargirl kommt am 18. Mai zum DC Universe und feiert am 19. Mai um 8 / 7c auf The CW Premiere.