In Jon Snow's Butt ist eine alte mathematische Formel versteckt

Jahreszeiten von Game of Thrones mag flüchtig sein, aber einige Dinge in Westeros sind ewig. Hauptsächlich die dauerhafte Perfektion von Jon Schnees Hintern. Fans des Königs auf der Rückseite des Nordens, beraubt, seit Snow sich in Staffel 3 mit Ygritte zusammengetan hat (und das war noch nicht einmal seine Hintern!), wurden mit einem seltenen Blick auf seine große Krümmung behandelt, als er hatte inzestuöser Bootssex mit Dany im Finale der siebten Staffel.

Dieser Blick zeigte mathematische Perfektion.



In einer Profilaufnahme von Snow's Thicc Posterior, dem Genie hinter dem Twitter-Account Fibonacci Perfektion sah die Naturgesetze ausgestellt. Der Hintern von Snow passt anscheinend perfekt zur Fibonacci-Spirale, einer logarithmischen Spirale, die nach genau definierten mathematischen Regeln wächst und niemals abweicht.



gruselige Abenteuer von Sabrina, der Teenagerhexe

Diese besonderen Regeln regeln die vorhersehbaren Wachstumsmuster vieler anderer schöner Dinge in der Natur, wie z Sonnenblumenkerne und Romanesco-Brokkoli, aber natürlich ist keines dieser Dinge so beeindruckend wie die Rückseite von Snow. Schau es dir an.

Die Fibonacci-Spirale, manchmal auch als goldene Spirale bezeichnet, wird aufgrund der einfachen Eleganz ihrer Regeln und der konsequenten Art und Weise, wie sie sich in vielen Naturphänomenen manifestiert, oft als Beispiel für Perfektion in der Natur angeführt. Es befindet sich im Wirbel der Augen einer Ananas, genau wie es beim Aufblühen von Rosenblättern zu sehen ist.



Tanz vor der Fledermausstatue

Mathematisch gesehen wächst die Spirale nach φ ( PHI ), eine Zahl, die im Volksmund als goldener Schnitt bekannt ist. Dies bedeutet, dass die Spirale jede Viertelumdrehung um den Faktor φ von ihrem Zentrum wegwächst.

Eine wachsende Fibonacci-Spirale oder wie es sich anfühlt, Jon Snow's Hintern zu betrachten. Wikimedia

Der goldene Schnitt ist wiederum der Fall, wenn zwei Zahlen ein Verhältnis haben, das dem Verhältnis von entspricht ihr Summe zur größeren Zahl. Es ist viel einfacher, es visuell zu verstehen.



Der goldene Schnitt bestimmt das Wachstum der Fibonacci-Spirale, die wiederum die Kurve von Jon Snow's Hintern bestimmt. Wikimedia

Wie die daraus abgeleitete Fibonacci-Spirale findet sich der goldene Schnitt auch in vielen Dingen, die Menschen für schön halten, wie bei da Vinci Vitruvian Man oder Beethovens Fünfte Symphonie .

Batman V Superman Tickets werden zum Verkauf angeboten

Schönheit ist natürlich subjektiv, aber das, was wir einer objektiven Definition von Schönheit am nächsten kommen, ergibt sich aus Mustern, die im Goldenen Schnitt verwurzelt sind. Es wird angenommen, dass wir gekommen sind, um es mit Schönheit zu verbinden, weil es überall mit der Natur verbunden ist, was wiederum darauf zurückzuführen ist, dass es eine maximal effiziente Art ist, Dinge zu arrangieren.

Ist etwas perfekter als Mona Lisas Gesicht? Wir denken du weißt.

Effizienz ist in der Natur Perfektion. Lässt den Fächer aus Ein Stängel nach dem Goldenen Schnitt ist beispielsweise so beabstandet, dass die Menge an Sonnenlicht, die jeder erhält, optimiert wird, und hat daher eine bessere Überlebenschance als eine Pflanze mit überfüllten Blättern. Dieses Verhältnis besteht bei so vielen der heute lebenden Arten fort, was stark darauf hindeutet, dass es eine gewisse Rolle für das Überleben spielt. Und was ist schöner als etwas, das Bestand hat?

Das bringt uns zurück zu Jon Schnees vom Goldenen Schnitt zugelassener Po-Wange. Im Gegensatz zu den Kindern, die er mit Dany haben wird, Viserion der Drache (RIP) und die Wand Sein schöner Hintern ist in seiner Vollkommenheit ewig.