Dieser Science-Fiction-Horrorfilm, den man gesehen haben muss, erklärt, warum man nachts Schatten sieht

Als der Filmemacher Anthony Scott Burns acht Jahre alt war, wurden seine Nächte von schleichenden Schatten geplagt. Inmitten des Traumas des Todes seiner Mutter wachte der gebürtige Ontario aus dem Schlaf auf, sein Körper war steif gefroren. In den Augenwinkeln spürte Burns etwas oder jemanden - eine Art dunkle, fleckige, schattige Person, sagt er -, der ihn anstarrte.

Ich dachte für eine Weile, es sei meine Mutter, erinnert sich Burns Invers über Zoom. Mit der Zeit bekam ich das Gefühl, dass ich tot war, wenn sich dieses Ding umdrehte und mich ansah.



Jahre vergingen und Burns vergaß die Erfahrung, bis er sich den lebhaften Dokumentarfilm von 2015 ansah Der Albtraum . Dann wusste Burns endlich, was vor all den Nächten passiert war. Während Burns erleichtert war zu erfahren, was er litt, war eine natürlich auftretende Schlaflähmung - ein Zustand zwischen Schlaf und Wachbewusstsein, in dem der Körper steif ist, der Geist jedoch Angst vor Halluzinationen hat -, befürchtete er etwas anderes: Warum sehen wir alle dasselbe?



Mir, das ist die seltsame Frage, sagt Burns. Wenn wir alle dasselbe sehen, diesen Schatten mit leuchtenden Augen, kann es keine Massenhalluzination sein. Es ist etwas, das wir teilen.

Qual Fluten von numenera Charakter baut

Burns ist jetzt auf Video-on-Demand-Plattformen verfügbar und rechnet in seinem zweiten Spielfilm mit seinen (und allen anderen) schläfrigen Dämonen. Wahr werden .



Julia Sarah Stone spielt die Hauptrolle Wahr werden , ab sofort auf VOD.IFC verfügbar

Inspiriert von einer 2011 durchgeführten Studie von Forscher an der UC Berkely , wo Wissenschaftler eindrucksvoll Bilder der mentalen Gedanken der Probanden einfingen, den Science-Fiction-Horror Wahr werden folgt der obdachlosen Teenagerin Sarah (Julia Sarah Stone), die sich für ein Universitätsstudium anmeldet, um sich einen sicheren und guten Schlaf zu sichern. Was sie stattdessen findet, ist was die Forschung ist tatsächlich versuchen herauszufinden: Die Ursprünge unserer wachen Albträume.

Datum der Veröffentlichung eines Spiels der Throne

Burns trug viele Hüte für Wahr werden. Burns wurde vor der Pandemie gedreht, aber während der weit verbreiteten Quarantäne beendet Wahr werden Regisseur, Autor, Kameramann, Drehbuchautor, Komponist und sogar Teil des VFX-Teams. Zum Guten oder Schlechten musste ich es löschen und ich weiß nicht warum, sagt Burns. Es scheint keine persönliche Geschichte zu sein, aber es ist so.



Landon Liboiron spielt die Hauptrolle Wahr werden als Jeremy, ein Forscher, dessen Gefühle für Sarah ihn laut Burns.IFC zum Grusel machen

Obwohl Burns 'Kindheit und die Berkeley-Studie der Anstoß dafür waren Wahr werden , die Geschichte in meinem Kopf frei geformt, sagt er. Ich habe das nicht so oft geschrieben wie mein Unterbewusstsein, sagt er. Ich denke, das ist der beste Weg, um sich etwas zu nähern, bei dem es um Träume geht.

Burns fügt hinzu, dass Carl Jungs Theorien über das kollektive Unbewusste ihm eine solide Grundlage für seine wilde Erzählung gaben. Wenn man an ein kollektives Bewusstsein glaubt, über das Carl Jung in seinen Traumtheorien spricht, macht das irgendwie Sinn, sagt er. Die TL; DR: Erinnerungen und Erfahrungen werden über Generationen der Genetik weitergegeben.

Die Grundidee ist, dass all unser Trauma und die Dinge, mit denen wir zu kämpfen haben, die Erinnerungen der Ahnen in uns sind, erklärt Burns. Wir teilen Dinge, weil sie Dinge sind, die unsere Vorfahren gelernt haben.

Ein sich bewegender Schatten mit leuchtenden Augen ist also beängstigend, weil es wahrscheinlich das erste ist, was unsere Vorfahren jemals erschreckt. Vor Tausenden von Jahren sah ein Höhlenmensch nachts eine Katze oder ein Tier. Und so haben wir Angst vor einer dunklen Gestalt mit leuchtenden Augen, sagt Burns. Das ist nachts ein Tier. Es muss eine Erinnerung sein, die im Laufe unserer Entwicklung weitergegeben wurde.

Hinter den Kulissen von Wahr werden .IFC

Wann kommt der Film Batman vs Superman heraus?

Das kollektive Unbewusste erwies sich für Burns als zutreffender, wenn nach Abschluss der Arbeiten an Wahr werden , ließ er sich mit dem Action-Horror-Videospiel 2019 nieder Steuerung . Er war beeindruckt von den unheimlichen Ähnlichkeiten des Spiels mit seinem Film, bis hin zu denselben Bürostühlen im brutalistischen Stil Steuerung und Wahr werden benutzen. Nach dem Film habe ich gespielt Steuerung und sagte: 'Oh mein Gott', sagt er. Das sage ich über kollektives Unbewusstsein. Es gibt eine Möglichkeit, wie wir als Menschen arbeiten.

Als Science-Fiction-Film Wahr werden bringt einen multiversen Dreh in Jungs Theorien. Keine Spoiler hier, aber Burns 'Film deutet darauf hin, dass die Schatten, die wir sehen, wenn wir schlafen, möglicherweise nicht von dieser Welt sind. Die gruseligere, coolere Antwort ist, dass es einen anderen Ort gibt und die Dinge uns beobachten. Dies ist kein Film, der darauf ausgerichtet ist, Monster zu erschaffen, sondern darauf, zu verstehen, was Monster sein könnten.

Aber alles ist nur eine Theorie. Wahr werden ist nur ein Film. In Wahrheit weiß niemand, wo oder warum diejenigen, die an Schlaflähmungen leiden, zu jeder Zeit jemand sind, dieselbe Schattenfigur sehen.

Ein Humanoid, dessen Gesicht wir nicht sehen können, hat wirklich etwas Beängstigendes, sagt Burns. Wir sehen gerne Gesichter. Gesichter sagen uns, wie jemand auf uns reagiert und wie er sich verhalten wird. Wenn es hier kein Gesicht gibt, hat die Angst, die erzeugt wird, etwas Ursprüngliches.

Was genau ist diese Angst? Wir wissen es nicht, sagt Burns. Wir wissen nichts über dieses Universum. Wir denken, wir tun es, aber wir tun es nicht.

Staffel 7 Woche 10 Battle Star

Wahr werden ist ab sofort auf Video on Demand verfügbar.