'Utopia': Wie John Cusack zum nächsten großen Bösewicht des Science-Fiction-Fernsehens wurde

Praktisch jeder hat einen Lieblingsfilm von John Cusack. Und es gibt eine besondere Wärme, die mir aufgrund seiner gesunden Rollen in den Sinn kommt. Sei es 1989 Etwas sagen... Hier spielt Cusack einen Romeo mit Boombox oder die Rom-Com von 2001 Glücklicher Zufall Wo Cusack in ganz New York nach Kate Beckinsale sucht, hat Cusack eine Karriere aufgebaut, in der er den verliebten Jedermann spielt. Auch nach mehreren dunkleren Rollen, wie ein Killer (in War, Inc. ) oder ein getarnter Edgar Allen Poe (in Der Rabe ) ist das Bild von Cusack, der Peter Gabriel stößt, in Bernstein erhalten.

Aber Cusacks nächste Rolle und seine erste als reguläre Fernsehserie könnten das ändern. In Amazonas neuem Verschwörungsthriller Utopie Cusack spielt Dr. Kevin Christie, einen wohlhabenden und familienorientierten CEO eines einflussreichen Pharmaunternehmens. Wie einflussreich und familienorientiert er sein könnte, wird in den acht Folgen der Staffel langsam deutlich.



Der mittelgroße Film mag Hi-Fi , Ich weiß nicht, ob ein Studio das heute schaffen würde. - John Cusack

Die Serie, ein Remake einer britischen Kult-Serie aus dem Jahr 2013, stammt von der bekannten Schriftstellerin Gillian Flynn ( Gone Girl, scharfe Gegenstände ) und überträgt den 25. September auf Amazon Prime Video. 'Ich fand es unglaublich, einfallsreich, verdreht und lustig, beängstigend und surreal', sagte Cusack über das Drehbuch. Er las die gesamte Show an einem Nachmittag bei zwei Tassen Kaffee. Ich sah auf und es war Nacht und ich las die ganze Saison. In einer Sitzung. Wie bei Gillians Arbeit üblich, kann man sich nicht vorstellen, was als nächstes passieren wird. '



Laut Cusack nimmt das Fernsehen jetzt denselben thematischen Raum ein wie die Filme, in denen er früher die Hauptrolle gespielt hat. 'Der Raum, in dem ich Filme gemacht habe, in dem moralische Ambiguität der Wert war, ist jetzt im Fernsehen', sagt er. „Filme sind große Tentpole-Filme, oder sie könnenibalisieren sich gegenseitig, um Auszeichnungen zu erhalten. Sie sind super wichtig oder super groß. Der mittelgroße Film mag Hi-Fi, Ich weiß nicht, ob ein Studio das heute schaffen würde. Der Charakter ist zu menschlich und beschissen. '

John Cusack als Dr. Kevin Christie in der neuen Prime Video-Serie 'Utopia.'Elizabeth Morris / Amazon Prime Video



Eine Frage von Cusacks Kevin Christine an andere Charaktere in Utopie geht so: 'Was hast du getan, um dir deinen Platz in dieser überfüllten Welt zu verdienen?' Zunächst inspirierende süße Antworten von lächelnden Kindern, wird die Frage später erneut an jemanden gestellt, der eine Spur von Körpern hinter sich hat. Ihre Antwort ist ähnlich erschreckend.

In einem Roundtable-Interview Invers Cusack sagte, die Frage sei vom ehemaligen US-Verteidigungsminister inspiriert worden. Robert McNamara , der im Vietnamkrieg eine große Rolle spielte.

Die Frage war: Wie viel Böses müssen Sie tun, um Gutes zu tun? Die Leute dachten wirklich, wir würden Kambodscha gut mit Teppichbomben bombardieren. Wissen Sie, Wir müssen es tun, um den Kommunismus zu stoppen ', Sagt Cusack. 'Ich habe mit Gillian gesprochen (und gesagt):' Wir müssen das hier einfügen. ' Und so haben wir es gemacht. '



Cusack sagt, dass die Frage Kevin Christie als jemanden definiert, der glaubt, dass die Ziele alle Mittel rechtfertigen und dass sie die einzigen sind, die diese Verantwortung übernehmen. Und es ist ein Persönlichkeitstyp, den Cusack fürchtet.

TV steht für 55 Zoll TV

'Wenn Menschen existenzielle Bedrohungen erkennen, muss jemand moralische Entscheidungen treffen, bei denen viele Menschen für das Wohl der Allgemeinheit leiden und sterben', sagt er. „Christie ist jemand, der (diesen) globalen Bedrohungen, der globalen Erwärmung sowie der Nahrungsmittel- und Wasserknappheit ausgesetzt ist, und er nimmt die moralischen Fragen auf. Er ist eine dieser Kreaturen des reinen Willens. Sie sehen Beispiele dafür in der Kultur. Menschen, die die Welt zum Besseren verändern, manchmal sind sie Soziopathen. '

In 'Utopia', einem Remake einer britischen Serie aus dem Jahr 2013, entdecken geeky Comic-Fans eine große medizinische Verschwörung, die in ihrem Lieblings-Comic ominös vorhergesagt wurde. Elizabeth Morris / Amazon Prime Video

Es ist faszinierend zu sehen, wie Cusack die Haut von Soziopathen mit einem Prozent bewohnt, nicht weil dies seinem populären Image widerspricht, sondern weil es einen echten Groll gegen ein wohlhabendes Establishment widerspiegelt. Während Cusack als Hollywood-Schauspieler am bekanntesten ist, ist er auch ein politischer Aktivist und auf seine Weise ein Amateurjournalist. Im Mai dokumentierte Cusack Chicagos Proteste gegen die Brutalität der Polizei nach dem Mord an George Floyd auf seinem Twitter-Account und teilte sie sogar mit seine körperlichen Konfrontationen mit der Polizei. Die unverkennbar sanfte Stimme von Cusack, an die sich Millennials aus animierten Musicals wie erinnern Anastasia , jarrt, wenn er mit einem schroffen Polizisten gepaart wird, der ihn beschimpft, 'verdammt noch mal rauszukommen'. 'In Ordnung, ich gehe!' Sie hören Cusack in seinem Video sagen.

Es gibt nicht viel Dringlichkeit in der realen Welt Utopie . Sicher, die Show spielt mit Verschwörungstheorien hinter Krankheiten, einem Rahmen für 2020, da Randverschwörungen über Covid-19 bei den Wahlen im November zu spielen drohen. Aber Utopie verliert nie das Augenlicht als Goonies -ähnliches Abenteuer mit sozial ungeschickten Comicfans. Es gibt keine Abhandlungen über Polizeibrutalität und systemischen Rassismus. Aber Cusacks Kevin Christie, der einen dunklen Zweck hinter transparenten Brillengestellen und kuscheligen Pullovern maskiert, ist ein Archetyp, der im Nachrichtenzyklus nicht allzu schwer zu finden ist.

'Was er bereit ist zu tun, die Entscheidungen von Sophie, die er zu tun glaubt, um eine nachhaltige Zukunft zu schaffen, und die Verluste auf dem Weg', sagt Cusack, 'sind die Leute, die das Gefühl haben, diese Entscheidungen treffen zu können, erschreckend.' Aber eine Sache, die Sie mit Sicherheit wissen sollten, ist, dass die Behandlung schlimmer ist als die Krankheit. '

Utopie Premiere der ersten Staffel am 25. September auf Amazon Prime Video.