Viraler Star Wars-Comic könnte ein Rätsel lösen, das Rise of Skywalker nie gemacht hat

Nachdem das Buch die Fortsetzung der Star Wars-Trilogie abgeschlossen hat, ist eines der größten verbleibenden Rätsel, wie Maz Kanata Luke Skywalkers blaues Lichtschwert erhalten hat. Während Rey die Klinge nahm, um sie am Ende von Tatooine zu begraben Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker , die Reise der Waffe vor Das Erwachen der Macht ist ein großes Fragezeichen. Ein neuer Star Wars-Comic könnte jedoch den Schlüssel enthalten, um das Geheimnis von Lukes Lichtschwert auf diese Weise zu lösen Aufstieg von Skywalker niemals getan.

Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass Lukes blaues Lichtschwert eine lange und beschwerliche Reise hinter sich hat. Obi-Wan Kenobi schenkte ihm die berühmte Waffe, die einst Anakin gehörte. Luke trainiert und kämpft während der gesamten ursprünglichen Trilogie mit der Waffe.



Wann ist der nächste Star Trek Film?

Luke verliert seine rechte Hand und sein Lichtschwert auf einen Schlag. Lucasfilm



Als Luke jedoch gegen Darth Vader in Cloud City auf Bespin in kämpft Reich schlägt zurück Er verliert das Lichtschwert zusammen mit seiner rechten Hand, die sein Vater sauber geschnitten hat. Das Lichtschwert fällt in einen Schacht, um nie wieder gesehen zu werden ... jedenfalls für eine Weile. Lukes blaues Lichtschwert taucht erst wieder auf, wenn Maz Kanata es Rey schenkt Das Erwachen der Macht . Aber wie ist es dahin gekommen? Weder Der letzte Jedi oder Folge IX bieten eine Erklärung dafür, wie Maz es bekommen hat, aber Marvels Star Wars # 2 Comic könnte auf die Antwort hinweisen.

Star Wars # 2 findet kurz nach dem Verschwinden von Lukes Lichtschwert statt. Lando Calrissian will nach Cloud City zurückkehren, weiß aber, dass die Rebellen ihn nicht lassen, und appelliert an die Jedi, die einen Teil seiner Verbindung zur Macht verloren haben. Luke ist jedoch nicht bereit, nach dem Duell mit Darth Vader nach Cloud City zurückzukehren, aber Lando argumentiert, dass er Luke helfen wird, sein verlorenes Lichtschwert zu finden. Wenn er ihm hilft, nach Cloud City zu gelangen, wird Lando tatsächlich verraten, wo Lukes Säbel gelandet ist, als er fiel.



Wie viele Stunden pro Woche soll ich arbeiten?

Sobald Lando das Angebot macht, spürt Luke jedoch etwas und das Comic-Panel zeigt, dass Lukes blaues Lichtschwert nicht einfach weiter gefallen ist, sondern von einer unbekannten Person gefangen wurde, die Luke durch die Macht mit einer Nachricht anruft, ihr zu folgen Schicksal. Schauen Sie sich einige der Panels von an Star Wars # 2 unten!

Lando bittet Luke, ihn nach Cloud City zu bringen, um Informationen über sein Lichtschwert zu erhalten

Erscheinungsdatum von Grand Theft Auto 7

Eine mysteriöse Gestalt hat Lukes Lichtschwert ergriffen, bevor er nach Cloud City zurückkehrt



Das Comic-Panel machte sich auf den Weg zu Reddit , wo es viel Aufmerksamkeit auf sich zog. Schließlich wurde angenommen, dass der Verbleib von Lukes Lichtschwert unbekannt blieb. Wenn das Gesicht der Person im Schatten verborgen ist, ist es schwer zu sagen, wer es sein könnte oder ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt. Könnte es der Machtgeist von Qui-Gon Jinn sein, der das Lichtschwert gefangen hat? Immerhin war der Jedi sehr im Schicksal. Oder ist es der Machtgeist von Obi-Wan Kenobi?

Vielleicht ist es überhaupt kein Machtgeist, aber jemand, den Luke noch nicht kennt. Wer auch immer es ist, es ist definitiv nicht Maz Kanata. Mit Lando und Luke, die möglicherweise nach Cloud City zurückgekehrt sind, scheint es Star Wars # 3 wird mehr Einblick geben, wer im Besitz des Lichtschwerts ist und ob er es jemals zurückbekommt. Wie dem auch sei, der Comic bietet den Fans endlich einige Antworten.

Star Wars # 2 wird von Charles Soule mit Kunst von Jesús Saiz geschrieben und ist ab sofort erhältlich.