WandaVision-Theorie: Evan Peters könnte diesen dämonischen TV-Produzenten spielen

WandaVision Die sanierte Welt hat alles eine Sitcom-Serie Bedürfnisse: ein glückliches Zuhause, ein entzückendes und ungewöhnliches Paar und einige verrückte Nachbarn. Als Marvel-Geschichte fehlt jedoch ein wichtiges Element - ein Bösewicht. Obwohl schattige Aufnahmen von Fernsehgeräten und a mysteriöser Imkerbesucher gezeigt werden, ist das, was Wanda einem Antagonisten am nächsten kommt, die Welt um sie herum, eine Welt, die keinen Sinn ergibt, aber auch das einzige ist, was Sinn ergibt.

Das einzige, was wir jedoch wissen, ist, dass der ehemalige X-Men-Schauspieler Evan Peters (angeblich) der Besetzung von beitritt WandaVision später in dieser Saison. Könnte er die Rolle des Superschurken spielen? Eine überzeugende neue Theorie zeigt, warum er einer der seltsamsten Bösewichte in Marvels Comic-Geschichte sein könnte.



Folgen Sie allen Invers 's WandaVision Berichterstattung bei unserer WandaVision Nabe.



Wie viele Folgen gibt es in Staffel 3 der Geschichte der Magd?

Die Theorie - Redditor u / immaIvanoM Aufbauend auf der populären Theorie wäre der Bösewicht von WandaVision tatsächlich Mephisto - im Grunde die Marvel-Comics-Manifestation des Teufels. Es wurde vorausgesagt, dass Mephisto sein Debüt im Marvel Cinematic Universe geben wird WandaVision , Falke und der Wintersoldat und sogar gefesselt mit Loki . Es scheint, als könnte er der Thanos für Marvels Fernsehuniversum sein.

Diese Theorie legt jedoch nahe WandaVision 's Bösewicht ist nur ein Handlanger von Mephisto - Meister Pandemonium . In den Comics wurde Master Pandemonium als Martin Preston geboren, ein klassisch ausgebildeter Schauspieler und Hollywoodstar. Ein Autounfall ließ ihn jedoch im Grunde tot und er bat um Mephistos Hilfe, der sofort alle seine Glieder durch Dämonen ersetzte.



Meister Pandemonium und seine Dämonenglieder auf dem Cover von Rächer Westküste # 52 Marvel-Comics

Während ihm ein zweites Leben gewährt wurde, fand er eine sternförmige Leere in seiner Brust, eine Leere, von der Mephisto sagte, sie könne nur mit Scherben seiner Seele gefüllt werden, die in der ganzen Galaxie verstreut waren. Es war nicht überraschend, dass dies eine Lüge war - die fünf Scherben waren tatsächlich Teile von Mephistos Seele, und er plante, Preston als Bauern zu benutzen.

Wie viel kostet es, einen Satelliten ins All zu starten?

Wird Evan Peters Master Pandemonium in spielen? WandaVision ?

Die Theorie argumentiert Evan Peters, der kürzlich Gegenstand eines WandaVision Leck wird Master Pandemonium als Hollywood-Produzent spielen, der nicht so sehr nach Fragmenten seiner Seele sucht, als nach einer Kraftquelle, um Mephisto zu beschwören. Welche bessere Quelle als Wandas Kräfte und welchen besseren Vorratsbehälter als ihre beiden halbkybernetischen Kinder?



Könnten die Vision-Zwillinge zu „Batterien“ werden, mit denen der Teufel beschworen wird? Marvel Entertainment

Nach dieser Theorie ist die gesamte Welt, in der Wanda lebt, eine tatsächliche Fernsehsendung, wie die Fernsehsendung zeigt, die am Ende jeder Episode abgeschaltet wird. Darüber hinaus ist jeder andere in der Show ein Schauspieler, sogar Vision. Agnes, von vielen gedacht Agatha Harkness könnte bei der Mission im Austausch für die Rückkehr ihres Sohnes Nicholas Scratch helfen. Das Kaninchen in WandaVision Die zweite Folge hieß Señor Scratchy, also scheint Agnes ihn im Kopf zu haben.

Die umgekehrte Analyse - Diese Theorie ist hoch, aber sie scheint einen möglichen Weg für die Marvel-Fernsehsendungen zu schaffen, um einen viel größeren Bösewicht im nächsten Marvel Cinematic Universe zu etablieren. Während Mephisto möglicherweise noch ein paar Jahre nicht auf den großen Bildschirmen zu sehen sein wird, könnte ein Betrüger seine Aufnahme ärgern und den Einsatz im Liebesbrief der MCU an das Fernsehen hoch und thematisch halten.

WandaVision wird jetzt auf Disney + gestreamt.

Star Wars Clone Wars Order 66