Worum geht es bei WandaVision wirklich? Ein Hydra-Osterei kann alles enthüllen

Wer auf 'Sauberkeit ist neben Göttlichkeit' gekommen ist, hat nie an Hydra gedacht. In der dritten Folge von WandaVision , ein weiterer gefälschter TV-Spot - diesmal für Badeseife - gibt dem Publikum eine bessere Vorstellung davon, wer oder was hinter der Show steckt.

Wie viel Unkraut gibt es in Kalifornien?

Vor allem aber hat die Anzeige starke Wurzeln in der Vergangenheit des Marvel Cinematic Universe, mit einem Rückruf auf einen kurzen, aber entscheidenden Moment in der ABC-Serie Vertreter von S.H.I.E.L.D. Zeigt dieses Bit tatsächlich, für wen es verantwortlich ist? WandaVision ? Oder haben wir zu viel ferngesehen?



Warnung: Spoiler für WandaVision Episode 3, 'Jetzt in Farbe', voraus.



Folgen Sie allen Invers 's WandaVision Berichterstattung bei unserer WandaVision Nabe.

In der dritten Folge von WandaVision , Wanda (Elizabeth Olsen) bringt zwei Kinder zur Welt, Tommy und Billy. In der Mitte der Folge wird eine weitere gefälschte Werbung ausgestrahlt, diesmal eine Werbung für Badeseife. Aber es ist nicht irgendeine Seife. Es ist Hydra Soak, ein 'Luxus-Badepuder' mit einem sehr bekannte Oktopus-Silhouette auf der Verpackung.



'Finde die Göttin in dir!' liest den Bildschirmtext des Werbespots.

Sie müssen kein Comic-Experte sein, um zu erkennen, dass 'Hydra Soak' eine weitere Verschwörung von Hydra ist, der übernatürlichen Nazi-Armee, die von Captain Amerikas Erzfeind Red Skull angeführt wird. Was ist? interessant ist, dass Hydra schon einmal hinter Seife gestanden hat, in einer Realität, die ebenso fragwürdig ist wie WandaVision .

ZU SCHILD. Referenz auf WandaVision ?

Im Jahr 2016 während die vierte Staffel der MCU-Serie Vertreter von S.H.I.E.L.D. Auf ABC enthüllte Phil Coulson (Clark Gregg), dass Hydra hinter einer kommerziell veröffentlichten 'Mind-Control-Seife' steckt, die 'jeder benutzt'. Wie Coulson der Serienprotagonistin Daisy Johnson (Chloe Bennet) in der Episode 'Identität und Veränderung' der 4. Staffel sagte:



„Diese blaue Seife, die jeder benutzt? Hydra lädt es mit Chemikalien auf. Es sickert in unseren Blutkreislauf ein, implantiert falsche Erinnerungen in unser Gehirn. Sie wollen, dass wir glauben, dass dies ein magischer Ort ist. Aber keine Sorge, mir ist klar. Ich mache meine eigene Seife. '

Es sollte beachtet werden, dass dies in einer falschen Realität geschah, die als 'Rahmen' bezeichnet wird. In einer virtuellen Realität, die die Helden von Vertreter von S.H.I.E.L.D. Coulson war in Staffel 4 gefangen nicht der Direktor von S.H.I.E.L.D. aber ein Verschwörungstheoretiker, der als Schullehrer arbeitet.

Nichts innerhalb des Frameworks war echt. Klingt bekannt?

Das ist unheimlich WandaVision , deren Charaktere offensichtlich in einer falschen Realität leben, die entweder ist erstellt von Wanda oder erstellt von etwas (oder jemand) anderes . (Die Tatsache, dass Vertreter von S.H.I.E.L.D. sagte, dass Seife implantierte falsche Erinnerungen ist besonders überzeugend als WandaVision Theorie.)

Avatar: Der letzte Airbender Netflix

Ein gefälschter Werbespot für Hydra Soak in WandaVision . Könnte dies eine Verbindung zum Framework in sein Vertreter von S.H.I.E.L.D. Marvel Studios

Was zum WandaVision Werbung enthüllt

In der Zwischenzeit hat die gefälschte Hydra-Seifenwerbung viel zu überlegen WandaVision . In der Werbung ist ein gestresster enthalten Single Mutter ( Vision ist technisch tot ) mit zwei Kindern (Wanda bringt zur Welt Zwillingssöhne in derselben Episode), der dem entspannenden Schaum von Hydra 'erliegt'. Bezeichnenderweise antwortet die Erzählerin, als sie die Frau fragt, ob sie entkommen muss: 'Sie lesen meine Gedanken.'

Nach allem scheint der Werbespot eine abstrakte Neuinterpretation von Wandas Reise ins Innere zu spielen WandaVision und setzt voraus, dass Hydra tatsächlich verantwortlich ist.

Die große Frage, die sich jetzt jeder stellen sollte, ist einfach: Ist Hydra dahinter? WandaVision ? Wanda hat eine tiefe, grundlegende Verbindung zu Hydra, da die Organisation sowohl ihr als auch ihrem Bruder Pietro Superkräfte verlieh. Aber das ist lange her, eine Zeit vor Thanos. Wenn Hydra tatsächlich hinter den Marionettenschnüren von steht WandaVision Die nächsten Fragen sind einfach 'Wie?' und warum?'

Zu diesem Zeitpunkt, zwischen den Episoden 3 und 4, gibt es gerade genug Saft, um die Theorie der Hydra interessant zu machen, aber immer noch nicht genug Gas, um sie an ihren Platz zu bringen. Auch wenn die Theorie wahr ist, haben beide Fälle von 'Hydra-Seife' in falschen Realitäten stattgefunden: im Framework und in Wandas Sitcom. Es ist unmöglich mit Sicherheit zu sagen, ob Hydra Wanda kontrolliert (ausgerechnet durch Seife), wenn Hydras Geschichte, Konsumgüter zu bewaffnen, von Anfang an nie real war.

Ehrlich gesagt, wenn nichts davon herausschwenkt, werde ich meinen Mund mit Seife auswaschen.

Die vierzehnte Woche fordert die Schatzkarte heraus

WandaVision sendet freitags neue Folgen auf Disney +.