Was WandaVisions schockierende Episode 5 'Neufassung' wirklich bedeutet

Wir wussten es kam, aber wir dachten nicht, dass es so bald passieren würde. WandaVision Folge 5 endete mit einer großen Wendung, die sogar Wanda Maximoff verwirrt hatte. Wir können es kaum erwarten, uns mit diesem Cliffhanger-Ende zu beschäftigen, also lasst uns gleich in die Spoiler eintauchen.

Betrachten Sie sich als gewarnt! WandaVision Episode 5 Spoiler voraus.



Folgen Sie allen Invers 's WandaVision Berichterstattung bei unserer WandaVision Nabe .



Immer noch hier? Groß. Hoffentlich heißt das, dass Sie bereits fertig sind WandaVision Episode 5 und Sie wissen, dass Wandas Bruder Pietro am Ende der Episode auftaucht, aber nicht so, wie Sie vielleicht denken. Anstelle der Version des Charakters, der in gestorben ist Avangers: Zeitalter des Ultron (gespielt von Aaron Taylor-Johnson) sehen wir Evan Peters , der die Figur in den X-Men-Filmen von 20th Century Fox, die außerhalb des offiziellen Marvel Cinematic Universe existieren, berühmt spielte - bis jetzt.

Dies hat eine Menge potenzieller Konsequenzen, auf die wir nicht warten können, aber lassen Sie uns zunächst einen kleinen Rückzieher machen und einige der Grundlagen von Quicksilver und seinen mehrfachen Iterationen in der Marvel-Geschichte behandeln.



Wer ist Quecksilber in Marvel?

Evan Peters in WandaVision Wunder

Item Crossing Pocket Camp Item Liste

In den Marvel-Comics kamen Pietro Maximoff und seine Zwillingsschwester Wanda aus Serbien. Sie wurden ursprünglich als Mutanten eingeführt, aber es wurde später offenbart, dass sie das Ergebnis von Experimenten waren, die von der durchgeführt wurden High Evolutionary . Nachdem er sie verlassen hatte, wurden sie schließlich von Magneto in die Bruderschaft der bösen Mutanten aufgenommen, bevor sie sich später den Avengers anschlossen. Pietros primäre Kraft ist übermenschliche Geschwindigkeit (daher der Name Quecksilber), aber dies erstreckt sich auch auf sekundäre Kräfte wie superschnelle Reflexe, schnelle Intelligenz und sogar die Fähigkeit, ' atomare Materie destabilisieren durch Beschleunigung der Molekülstruktur des Zielobjekts. '

In dem House of M Handlung , von dem viele Fans vermuten, dass es die Handlung von inspiriert hat WandaVision Wandas Trauer über den Verlust ihrer Kinder (aufgepasst Tommy und Billy ) veranlasst sie, die Kräfte fast aller Mutanten auf der Erde - einschließlich der von Pietro - wegzunehmen. (Das ist ein sehr kurze Zusammenfassung einer viel längeren Geschichte, aber wir haben nicht den ganzen Tag Zeit.)



Evan Peters Quecksilber gegen Aaron Taylor-Johnsons Quecksilber

Pietro und Wanda Maximoff in 'Avengers: Age of Ultron'

Sowohl Fox als auch Marvel Studios haben Pietros Geschichte an ihre eigenen Bedürfnisse angepasst. Wenn er auftaucht X-Men: Tage der zukünftigen Vergangenheit Er ist ein Mutant und ein Amerikaner namens Peter. Im Marvel Cinematic Universe stammt er aus Sokovia und seine Kräfte wurden vom Mind Stone durch ein Hydra-Experiment erschaffen, das Wanda auch ihre einzigartigen Fähigkeiten verlieh.

Star Wars der Aufstieg von Skywalker Anakin

Es ist auch erwähnenswert, dass Aaron Taylor-Johnsons Quecksilber am Ende von berühmt geworden ist Alter von ultron . In der Zwischenzeit ist Evan Peters 'Version des Charakters technisch nie auf dem Bildschirm gestorben, aber wir nahmen an, dass er das Opfer von Unternehmenssynergien war, nachdem Disney Fox gekauft und Pläne angekündigt hatte, die X-Men in der MCU neu zu starten. Nun sieht es so aus, als hätten wir uns geirrt.

Warum ist Evan Peters in WandaVision ?

Evan Peters in X-Men: Tage der zukünftigen Vergangenheit .20th Century Fox

Kurze Antwort: Wir haben keine Ahnung. Längere Antwort: Wir haben eine Theorie.

Als Disney 2019 Fox kaufte, gingen so ziemlich alle davon aus, dass dies das Ende der X-Men-Filme war, wie wir sie kannten. Aber seitdem hat sich viel geändert und alles hat mit einem Wort zu tun: Multiversum.

Nach dem Erfolg von Sony Spider-Man: In den Spider-Vers Es wird erwartet, dass Marvel mit seinen kommenden Filmen eine ähnliche Strategie verfolgt. Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns Ich werde das Konzept der parallelen Dimensionen klar untersuchen, und das wissen wir WandaVision verbindet sich direkt mit der Fortsetzung von Benedict Cumberbatch. Vorher, Spider-Man 3 sieht gut vorbereitet aus, um eine Live-Action-Version von zu erstellen Spinnenvers und brachte Schauspieler aus früheren Spider-Man-Franchise-Unternehmen mit - Jaime Foxx als Elektro ist bestätigt, Toby Maguire ist immer noch nur ein Gerücht.

Vor diesem Hintergrund sollte es nicht überraschen, dass die MCU mit den X-Men etwas Ähnliches herausholen und möglicherweise alle Schauspieler und Charaktere portieren kann, die sie aus den vorherigen Filmen haben möchte. Warum ist Evan Peters dabei? WandaVision ? Vielleicht ist der Grund dafür so, dass wir nicht so überrascht sind, wenn Hugh Jackmans Wolverine, Ian McKellens Magneto oder sogar Josh Brolins Cable in einem zukünftigen Marvel-Film auftauchen.

WandaVision wird jetzt auf Disney + gestreamt.