Warum Total Recall (nicht Blade Runner) der beste Film von Phillip K. Dick ist

Vor dreißig Jahren, am 1. Juni 1990, Total Recall implantierte uns Erinnerungen an eine Art von Science-Fiction-Film das zu machen wurde nie wirklich zum Mainstream.

Wenn Sie schielen, Total Recall fühlt sich an wie eine schlüpfrigere spirituelle Fortsetzung von Klingenläufer . Es ist auch der zweite Film, der die Essenz einer Science-Fiction-Geschichte von Philip K. Dick auf den Punkt gebracht hat, und zwar nach einer wesentlichen Regel, um die PKD-Geschichte in einen Film umzuwandeln: Lassen Sie einen Großteil der Originalgeschichte hinter sich, aber behalten Sie die Stimmung.



Als untreu Philip K. Dick Anpassungen gehen, Total Recall ist überlegen Klingenläufer in einer bestimmten Weise: Es fängt tatsächlich die Stimmung einer Philip K. Dick-Geschichte viel besser ein als Klingenläufer. Dabei Total Recall führte einen Stil des paranoiden Science-Fiction-Kinos ein, der fast ein Jahrzehnt lang im Mainstream schlummerte, bis Die Matrix Premiere im Jahr 1999.



Hier ist der Grund Total Recall ist eine großartige PKD-Anpassung, auch wenn sie einen der größten Handlungspunkte gegenüber der ursprünglichen Kurzgeschichte ändert.

Wann kommt der neue Ghostbusters-Film heraus?

Regie: Paul Verhoeven mit Arnold Schwarzenegger, Sharon Stone und Rachel Ticotin Total Recall ist aus der Kurzgeschichte 'Wir können es für Sie im Großhandel merken' angepasst. Falls Sie die Grundvoraussetzung des Films von 1990 oder der Originalgeschichte vergessen haben, finden Sie hier eine kurze Beschreibung:



  • In Zukunft entscheiden sich einige Menschen dank eines Dienstes namens 'Rekal' dafür, Gedächtnisferien anstelle von echten zu machen.
  • Sowohl in der Kurzgeschichte als auch im Film hat der Protagonist den starken Wunsch, eine Erinnerung an den Besuch des Mars in seinen Geist zu implantieren, was den Glauben erweckt, dass er tatsächlich dort gewesen ist.
  • Im Film lässt dies die Idee ahnen, die Quaid (Wachtel in der Kurzgeschichte) tatsächlich hat gewesen zum Mars vor und hatte sein Gedächtnis gelöscht.
  • In allen Versionen - einschließlich des unvergesslichen Remakes von Colin Farrell 2012 - führt der Rest der Erzählung den Betrachter in einen Spiegelsaal, in dem gelöschte Erinnerungen und ergänzende Erinnerungen verschmelzen und die nächtlichen Debatten über Christopher Nolans führen Anfang scheinen im Vergleich zahm.

Die Kurzgeschichte ist viel rudeliger als der Film von 1990, wenn es um Memory-Hijinks geht. Jedes Mal, wenn die Rekal-Speicherimplantierer auf Anfrage von Quail versuchen, einen falschen Speicher zu erstellen, stellen sie fest, dass eine echte Version dieses Speichers bereits vorhanden ist, aber gelöscht wurde. Als Wachtel darum bittet, die fiktive Erinnerung zu erhalten, die gesamte Erde vor der Invasion von Außerirdischen gerettet zu haben, als sie noch ein kleines Kind war, denken die Rekal, dass sie im klaren sind. Es gibt keine Möglichkeit, dass das tatsächlich passiert ist, oder? Falsch.

Arnold Schwarzenegger in 'Total Recall.'Sony

Die Geschichte endet so ziemlich dort und verlässt nie den Planeten. Für Philp K. Dick reicht es aus, alle Diskussionen über Erinnerung und Wahrheit innerhalb der Grenzen der Erde zu halten. Aber für einen Film mit Arnold Schwarzenegger ist das nicht der Fall. Total Recall muss seinen Arsch zum Mars bringen, wo der Film zu seinem eigenen Ding wird und gleichzeitig das paranoide Potenzial der Kurzgeschichte auf eine Weise erkennt, die es noch besser macht.



Was bedeutet Buff beim Spielen?

Ridley Scott und Hampton Fancher haben wohl dasselbe getan Klingenläufer . Sie nahmen den Roman Träumen Androiden von elektrischen Schafen ? und große Handlungselemente geändert. Dies beinhaltete das Herauswerfen einer seltsamen religiösen Nebenhandlung sowie das Entfernen der Idee, dass die Hauptfigur - Deckard - davon besessen war, ein echtes lebendes Schaf zu besitzen. In der Tat, Klingenläufer nahm ein funky Buch und machte es cool . Die Noir-Stimmung in Klingenläufer ist das, was den Film schick und sexy gemacht hat, was ein Teil dessen ist, warum die Cyberpunk-Ästhetik wurde so groß. (( Klingenläufer ist auch weniger nihilistisch als das Buch. Spoiler Alarm: Rachael im Buch ist nicht nett .)

Sharon Stone spielt Schwarzeneggers 'Frau' in 'Total Recall.'Sony

Es ist verlockend zu sagen Total Recall nahm die Lektionen von Klingenläufer und duplizierte sie, aber das ist nicht ganz der Grund, warum der Film funktioniert. Klingenläufer präsentiert eine schmutzige, hässliche Zukunft auf schöne Weise, aber Total Recall präsentiert eine schmutzige, hässliche Zukunft auf hässliche Weise. Die Welt sieht banal und schmutzig aus und Arnolds schlüpfriger Dialog passt zur Ästhetik. Total Recall ist mehr Grindhouse als Neo-Noir und taucht sogar in den B-Movie-Horror-Shlock ein, um seinen Standpunkt zu verdeutlichen. Dies macht es sehr ähnlich zu Verhoevens anderen Filmen Showgirls und Robocop . Der Betrachter ist sich wirklich nicht sicher, was er als nächstes sehen wird. Schockierende Gewalt? Außerirdische Nacktheit? Wie unentgeltlich wird das werden?

Netflix Sci-Fi-Filme 2019

Und doch sind Gewalt und Sex nicht nur zum Spaß da. Es ist schwer, sich daran zu erinnern, aber Sharon Stone spielte zwei Jahre zuvor in diesem Film Urinstinkt im Wesentlichen machen Total Recall der Potboiler für einen gruseligen / sexy Sharon Stone-Streifen. Verhoeven setzt all dies mit einem tiefen Maß an Paranoia und Misstrauen ein. Jeder will etwas und niemand bekommt, was er will.

Im Gegensatz zu Harrison Fords betrunkenem, abgestumpftem Detektiv ist Arnolds Quaid überraschend optimistisch und total amoralisch. Zum Guten oder zum Schlechten vertritt er überraschend gut mehrere Protagonisten von Philip K. Dick. Ob es Der unteleportierte Mann oder Dr. Furtrity Dicks Hauptfiguren sind in der Regel empörte und gesprächige Antihelden, die entschlossen sind, aus der Science-Fiction-Essiggurke herauszukommen, in der sie sich gerade befinden.

Der Weg Total Recall verbessert wurde dies, um seinen Protagonisten freizusetzen. Anstatt die Geschichte in Quaids Kopf zu behalten, macht der Film den Mars real. Und weil Arnolds gelöschte Erinnerungen zu einer neuen Art von 'Charakter' wurden, kann die Motivation des Charakters sowohl von innen als auch von außen kommen. Deshalb ist die Szene, in der ein Arnold vor der Gehirnwäsche durch eine Aufnahme mit Arnold nach der Gehirnwäsche spricht, so fantastisch. Es ist keine dunkle Szene, obwohl das Thema wirklich dunkel ist.

Arnold aus der Vergangenheit: „Was auch immer dein Name ist, mach dich bereit für die große Überraschung, du bist nicht du. Du bist ich.'
Arnold aus der Gegenwart: 'Keine Scheiße.'

Mögen Philip K. Dicks Prosa Diese Szene hat eine fleischige, fast lagerhafte Qualität und viele andere Aspekte von Total Recall . (Arnold, der den Roboter Johnny Cab zerstört, fällt mir ein.)

Aber es ist im Tanz zwischen ernsthaftem Science-Fiction-Thriller und B-Movie-Actionfilm Total Recall macht seine Spuren. In Bezug auf die Handlung ist es sowieso nichts anderes als die ursprüngliche Kurzgeschichte von Philip K. Dick. Aber es Geräusche wie PKD, Warzen und alle.

Sie können mieten Total Recall bei iTunes für 3.99, und weiter YouTube für 6.99.