Die Wild Spider-Verse-Theorie enthüllt die Meta-Ursprünge von Miles Morales 'Spider-Man

Spider-Man: In den Spider-Vers änderte die visuelle Sprache von Superheldenfilmen mit einer 2D-Comic-ähnlichen Animation. Es überbrückte auch die Lücke zwischen mehreren Iterationen von Spider-Man (Spider-Men?), Die wir in den Comics gesehen haben ihr eigenes Universum . Eine faszinierende neue Theorie legt jedoch nahe, dass ein Schlüsselelement von Miles Morales 'Geschichte nicht aus einem dieser Universen stammt, sondern aus unserer eigenen Welt.

Was kommt zu Netflix August 2017

Jeder Spider-Man in Spinnenvers scheint der einzige Spider-Man-Held in ihrer Welt zu sein, mit Ausnahme von Miles, zu dessen Universum der verstorbene Peter Parker gehörte. Wie hätte er von einer radioaktiven Spinne gebissen werden können, wenn nur eine dieser Spinnen in jeder Dimension existiert? Die Antwort liegt auf der Hand: Diese radioaktive Spinne kam aus einem anderen Universum, aber welches?



Zum Glück ist die betreffende Spinne eindeutig mit '42' gekennzeichnet, vermutlich für 'Universum 42'. Aber was ist Universum 42? Reddit Benutzer SchneiderWebb schlägt vor eine täuschend einfache Antwort: Es ist unsere eigene Realität.



Die Spinne, gekennzeichnet mit einem 42.Sony Entertainment

Betrachten Sie die Implikationen: Wenn das Multiversum existiert, umfasst es wahrscheinlich auch unser eigenes Universum. Und wenn jedes andere Universum eine radioaktive Spinne und damit einen Spider-Man hätte. Warum nicht unsere?



Es ist leicht zu erklären: Der achtbeinige Unruhestifter, der die Iteration von Spider-Man in unserem Universum beißen sollte, reiste durch das Multiversum und biss stattdessen Miles Morales.

Natürlich ist die Tatsache, dass die Spinne aus dem Universum 42 stammt, kein Zufall. 42 taucht im Laufe des Films mehrmals auf, und das Osterei dient zwei Zwecken. Der Schöpfer enthüllte Die Zahl steht sowohl für die Trikotnummer der grenzüberschreitenden Baseballspielerin Jackie Robinson als auch für die berühmte Antwort auf 'Leben, das Universum und alles darin' aus Per Anhalter durch die Galaxis .

Ein '42' Osterei aus dem Film. Sony Entertainment



Wenn Miles Morales von der radioaktiven Spinne unseres Universums gebissen wurde, können wir uns noch mehr auf ihn beziehen: Er ist 'unser' Spider-Man. In gewisser Weise ist das trotzdem wahr. Von allen Spider-Man-Iterationen, die wir im Film sehen, ist er derjenige, der dem Publikum am ähnlichsten sieht, das ihn beobachtet: ein normales menschliches Kind, das nur versucht, durch die Schule zu kommen, während es herausfindet, wie es genau mit neuen Kräften umgehen soll.

Unabhängig davon, ob die Theorie Kanon ist oder nicht, ist es beruhigend zu glauben, dass unser Universum einen Superhelden mit menschlichen Spinnen haben sollte, der New York vor Verbrechen schützt. Leider konnte er aufgrund eines Schreibfehlers mit dem Multiversum einfach nicht gebissen werden. Und mit Spider-Man: In den Spider-Vers 2 Am Horizont besteht die Möglichkeit, dass diese Theorie auf der großen Leinwand bestätigt wird.

Patrick Rothfuss Buch 3 Erscheinungsdatum Amazon

Spider-Man: In den Spider-Vers 2 kommt 2022 in die Kinos.