Wird das Coronavirus Mulan zwingen, auf Disney + zu veröffentlichen? Analysten haben eine Antwort

Die globale Bedrohung durch das neuartige Coronavirus oder COVID-19 hat jede kommerzielle Industrie einschließlich Hollywood gestört. Während die Produktionen pausieren und die Theater schließen, um soziale Distanzierung zu fördern, ist es eine seltsame Zeit für Disney, das monolithische Studio mit Tentpole-Filmen wie Mulan und Schwarze Witwe Warten auf die Veröffentlichung.

Königreich Herzen 3 Haley Joel Osment

Mit beiden Mulan und Schwarze Witwe Auf unbestimmte Zeit verzögert, beobachten alle in und außerhalb von Hollywood, wie das Studio seine beiden größten Blockbuster des Jahres veröffentlichen wird. Ist es für Disney nur wenige Monate nach dem Start seines eigenen Streaming-Dienstes Disney + plausibel, die Kinos zu überspringen und stattdessen seine Filme auf der Streaming-Plattform zu veröffentlichen?



Zwei Analysten erzählen Invers das ist sehr unwahrscheinlich. Hier ist warum - und warum es sowieso passieren könnte.



Für Disney gibt es einfach keinen Nachteil ein paar Viertel warten bis all dies klar ist.

'Das macht keinen Sinn', sagt Dan Rayburn, Autor, Analyst und Vorsitzender des Streaming Summit.

Weil Disney so groß und wertvoll ist, kann es sich leisten, zwei, drei, vier Viertel auf die Veröffentlichung zu warten Mulan in Kinos, anstatt es jetzt über einen Streaming-Dienst zu veröffentlichen.



'Diese Unternehmen versuchen, das Beste aus ihrem Vermögen herauszuholen', sagt Rayburn. „Sie haben das meiste Geld ausgegeben, um diesen Inhalt zu produzieren. Warum sollten sie weniger Geld nehmen, um es jetzt herauszuschieben? Es kommt ihrem Geschäft in keiner Weise zugute. Es gibt keinen Nachteil für Disney, nur ein paar Viertel zu warten, bis all dies geklärt ist. '

Paul Dergarabedian, Kassenanalyst bei Comscore, stimmt dem zu. 'Es ist finanziell nicht sinnvoll, mit einem Film zu streamen, bei dem die Möglichkeit, nicht nur die negativen Kosten, sondern auch die Marketingkosten zurückzugewinnen und einen Gewinn zu erzielen, unerschwinglich wäre.'

Disney kann es sich leisten zu warten

'Mulan', ein Remake von Disneys animiertem Musical aus dem Jahr 1998, sollte am 24. März veröffentlicht werden, bis die Coronavirus-Pandemie eine unbefristete Verzögerung erzwang. Walt Disney Pictures



Dergarabedian sagt, die Frage sei jetzt nicht, ob Disney seine Neuerscheinungen während der Pandemie auf Disney + streamen lässt, weil dies nicht der Fall ist. Es ist vielmehr das, was passiert nach dem Die Pandemie endet und die Menschen strömen zurück in die Theater.

'Wie wird das Wettbewerbsumfeld aussehen, wenn sie veröffentlicht werden?' er sagt. 'Jeder große Film, und ich meine hochkarätige Blockbuster-Filme mit großem Budget, wenn sich das bewegt, ist das keine Kleinigkeit.'

Was ist auf Netflix Dezember 2016 zu sehen

Damit Disney einen Film wie veröffentlicht Mulan Bei Disney + wird die Mathematik einfach nicht überprüft. So schwerwiegend das Coronavirus auch sein mag, die Analysten sehen es nicht als schwerwiegend genug an, um Disney zu zwingen, einen Eventfilm wie diesen zu veröffentlichen Mulan , das Mega-Budget-Wuxia-Remake des 1998 animierten Musicals auf Disney +, wo die meisten Kunden bereits für Abonnements bezahlt haben.

Disneys viel Geld in diese investiert Blockbuster .

Das gleiche gilt für Schwarze Witwe , der nächste Eintrag in der dominanten Marvel-Franchise, die erzielte 2019 weltweit einen Umsatz von 5 Milliarden US-Dollar . Die Zahl der neuen Millionen Abonnenten gegenüber Hunderten von Millionen auf der ganzen Welt, die für ein Ticket bezahlen, ist einfach nicht vergleichbar.

'Disney hat viel Geld in diese Blockbuster investiert', sagt Rayburn. „Sie haben nichts zu verlieren, wenn sie einfach warten müssen. Auch wenn sie in einem Jahr warten müssen. Dafür gibt es keine Zeitempfindlichkeit. '

Sowohl Rayburn als auch Dergarabedian sagen auch, dass die Trump-Administration den amerikanischen Bürgern am 17. März sagte, wenn es sicher ist, wieder in der Öffentlichkeit zu sein das kann im Juli oder August passieren - Die Nachfrage nach Theaterbesuchen wird hoch sein.

'Nachdem die Leute in ihrem Haus geblieben sind, wer weiß, wie lange, werden die Leute ins Kino gehen wollen', sagt Rayburn. „Die Leute werden Dinge tun wollen. Dies sind einige der Unternehmen, die danach wirklich gut abschneiden werden. Sie werden wirklich guten Verkehr sehen. '

Die universelle Ausnahme

'Trolls World Tour', ein mit Stars besetzter CGI-Familienfilm, der im April veröffentlicht werden sollte, wird aufgrund des Coronavirus von Universal Studios auf Anfrage vorzeitig veröffentlicht.

Das heißt nicht, dass das Coronavirus die Branche nicht herausfordert, ihre Praktiken zu überdenken. Da die Theater schließen und ganz Hollywood kurzfristig einen finanziellen Schlag erleidet, erfordern diese 'ungewöhnlichen Zeiten' das Denken 'über den Tellerrand hinaus', sagt Dergarabedian.

Dies ist der Fall bei einem von Disneys Konkurrenten, den Universal Studios. Mit einigen seiner Neuerscheinungen, wie dem CGI-Animationsfilm Trolls World Tour (fällig in den Kinos am 10. April) und der Horror-Hit mit kleinem Budget Der unsichtbare Mann Universal, das vor der Verschlechterung des Virus außerhalb Chinas und Italiens eröffnet wurde, stellte diese Filme über On-Demand-Dienste wie iTunes, Amazon und Kabelanbieter für 20 US-Dollar zur Verfügung.

Wenn sich dies für Universal als erfolgreich erweist, Es kann der Anfang vom Ende für Theater sein .

Dergarabedian sagt, dass Universal gerade wegen der Filme, die es hatte, flink sein kann. 'Es ist von Fall zu Fall', sagt er. 'Zum Trolle, es macht total Sinn. Wenn die Schule schließt und Kinder aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen drinnen sind, haben Sie einen Film, der sich an Kinder und Familien richtet. Sie müssen mit dem Strom gehen und ihn zur Verfügung haben. Der unsichtbare Mann vor zwei Wochen übererfüllt, damit sie das Theater nicht unterbieten. '

Auf der anderen Seite: „Wenn Sie einen Film haben, der außerordentlich teuer ist, wie ein Superheldenfilm, wenn Sie weiter streamen und die meisten Leute ihn dort sehen, weiß ich nicht, wie Sie das Geld zurückverdienen, das bereits ausgegeben wurde oder ausgegeben wird wenn diese Filme eine globale Kinoveröffentlichung haben. ' Deshalb ist Universal der größte Film der Saison. Schnell und wütend 9 , bleibt um elf Monate verzögert und wird nicht durch On-Demand mit veröffentlicht Trolls World Tour.

'Wird dies die kurzfristige Abendkasse beeinflussen? Natürlich wird es so sein “, sagt Dergarabedian.

Aber es ist langfristig, insbesondere wie diese Filme im bereits etablierten Kinokalender von 2021 eröffnet werden können - mit Filmen wie Der Batman , Jurassic World: Dominion , das Benutzerbild Fortsetzung und Marvel-Filme mögen Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe - das ist das größte unbekannte.

Sollten Filme mögen Schnell und wütend 9 und Mulan Menge 2021, dann 'nächstes Jahr wird gestapelt. Dies wirkt sich auf viele andere Filme im Veröffentlichungskalender und auf das Verbraucherverhalten aus. '

Wann wird Deadpool 2 auf Netflix sein?

Im Moment ist es unwahrscheinlich, dass die größten Tentpole-Filme von Disney oder anderen Studios die Kinos überspringen, da Kinogänger drinnen bleiben und Filme für 20 US-Dollar streamen oder ausleihen. Kleinere Filme könnten es jedoch sein.

'Niemand wird schief auf ein Unternehmen schauen, das einen Veröffentlichungstermin verschiebt', sagt Dergarabedian. 'Sie müssen das tun, was für den Film am besten ist, was für den Verbraucher am besten ist, und natürlich auch die Mitarbeiter.' Das Publikum wird Filme überall verfolgen. '

Beide Analysten rechnen mit einer großen Menschenmenge in den Kinos, wenn die Pandemie nachlässt, was darauf hindeutet, dass Studios, die jetzt einen Treffer erzielen, dies am Ende wieder wettmachen könnten.

'Sobald die große Leinwand verfügbar ist, werden die Leute diese Erfahrung machen, nur weil wir dies seit Beginn des Kinos getan haben', sagt Dergarabedian. 'Das Theater ist ein Weg zu entkommen. Mit der Zeit werden diese Dinge zurückkommen. '