Will Ferrells Eurovision-Film begrüßt 8 reale Momente, die den Schnitt gemacht haben

Netflix-Originalfilme haben nie Angst, ein bisschen komisch zu werden. Von Ork-Cops bis hin zu Killer-Kunst nutzt Netflix sein Streaming-Publikum, um den Umschlag weiter zu verschieben. Diese Tendenz könnte mit der Freisetzung von ihren Höhepunkt erreicht haben Eurovision Song Contest: Die Geschichte von Fire Saga , die die klassische Komödie von Will Ferrell mit der völligen Absurdität der Eurovision Song Contest .

Für die Uneingeweihten, die Eurovision Song Contest ist eine jährliche Sendung, in der rund 40 Länder ein Original-Lied schreiben und aufführen und dann für den Gewinner stimmen. Der Preis? Gastgeber des Wettbewerbs im nächsten Jahr. Im Gegensatz zu den meisten amerikanischen Musikshows ist es kein Gesangswettbewerb, sondern ein Song Contest, Daher werden alle Aspekte berücksichtigt, einschließlich einiger wirklich ausgefallener - und unvergesslicher - Performance-Gimmicks. Der Netflix-Film hat acht dieser 'Only At Eurovision' -Momente in das Drehbuch aufgenommen, weil man sie wirklich nicht erfinden konnte.



Game of Thrones Saisonfinale durchgesickert

8. Ja Ja Ding-Dong / Boom Bang-a-Bang

Eurovision ist über 50 Jahre alt, daher hat es eine Weile gedauert, bis es seinen Stand gefunden hat. Wie macht man ein Lied, das mehrere Länder anspricht, die alle verschiedene Sprachen sprechen? Für eine Weile war die beste Antwort unsinnige Silben. Wenn Lars und Sigrit in ihrer örtlichen Bar mit Anfragen nach 'Ja Ja Ding-Dong' belästigt werden, beziehen sie sich auf diese frühen Songs, wie den Gewinner von 1969, den britischen 'Boom Bang A Bang'.



7. Wikinger / Rasmussen des 21. Jahrhunderts

Einer der Beiträge für den Iceland Song Contest ist ein '21st Century Viking', ein nordischer Mann mit fließenden Locken, die beim Singen in der Luft herumfliegen. Dies ist ein Hinweis auf Dänemarks wahrhaft verrückte und extrem dänische Einträge für 2018, 'Higher Ground'. Fünf Männer, jeder mit längeren Haaren als der letzte, singen eine mitreißende Kampfhymne, während sie mit einer Windmaschine und Nebel ins Gesicht gesprengt werden. Es gibt auch einen ergreifenden Moment mit Fahnenschwingen, falls es nicht episch genug war.

6. Katiana / Euphorie

Demi Lovatos Rolle als isländische Diva Katiana ist buchstäblich nur von kurzer Dauer, aber ihre kraftvolle Leistung, wieder mit einer Windmaschine und einem langen, fließenden grünen Kleid, weist auf Schwedens 2012er Meistersong 'Euphoria' hin. Adleraugen-Zuschauer können Sängerin Loreen in der 'Song-Along' -Montage des Films sehen, zusammen mit so ziemlich jeder Eurovision-Ikone der letzten 10 Jahre.



5. Liebe zu den beiden

Normalerweise machen sich Eurovision-Einträge gut, weil sie so komisch sind: Vielleicht ist es eine Diva mit Bart, wie Conchita Wurst oder ein episches Saxophonsolo, das immer noch als Mem weiterlebt, wie SunStroke-Projekt . 2017 warf Portugal das gesamte Regelwerk aus und nominierte den Jazzsänger Salvador Sobral, um die eindringliche Ballade 'Amar Pelos Dois' zu singen. Es war so normal, dass es komisch war und den Wettbewerb gewann. Erkenne es? Es ist das Lied, das gespielt wird, wenn Lars und Sigrit in Edinburgh ankommen, und Sobral macht einen Cameo-Auftritt als Straßenkünstler, der es singt.

Wann kommt Ford gegen Ferrari heraus?

4. Alexander Lemtov / Caesar

Dan Stevens 'Auftritt als russischer Opern-Popstar Alexander Lemtov mag übertrieben erscheinen, aber es ist weit entfernt von Rumäniens Dubstep-Sopran-Rockgott Cezar, der 2013 ohrenbetäubende Töne schlug Eurovision: Die Geschichte von Fire Saga ist deutlich weniger theatralisch, aber der Einfluss ist definitiv da. Sie wissen, dass Eurovision lächerlich ist, wenn ein Charakter abgeschwächt werden muss und trotzdem wie Jonathan Rhys-Myers aussieht Samtgoldmine .

3. Double Trouble / Crybaby

Duette sind eine Hauptstütze der Eurovision-Diskographie, daher ist es sinnvoll, dass die Protagonisten des Netflix-Films ein Duo sind. Wenn es jedoch um Eurovision-Duette geht, die wie Fire Saga bekanntermaßen schlecht sind, fällt mir nur ein Name ein: Jemini. Der britische Eintrag 'Crybaby' aus dem Jahr 2003 war so falsch, dass er als erster englischsprachiger Song keinen einzigen Punkt bei der Abstimmung erzielte. Es ist eine Schande: Wie Fire Sagas 'Double Trouble' ist es ein recht eingängiger Song, der gerade bei der Ausführung verloren hat.



2. Moon Fang / Lordi

Im Eurovision Song Contest: Die Geschichte von Fire Saga , Belarus 'Beitrag scheint eine Art Dämonen-Wikinger-Band zu sein, die unter dem Namen Moon Fang auftritt. Sound übertrieben? Treffen Sie die finnische Hardrock-Gruppe Lordi, die 2006 beim Wettbewerb 'Hard Rock Hallelujah' in Kopf-an-Fuß-Make-up auftrat. Mit so einer Spielerei würden sie sicher flach fallen. Außer sie haben es nicht getan, sie haben gewonnen. Nur um zu zeigen, wie weit eine lustige Aufführung Sie bringen kann.

Erscheinungsdatum der Regenschirmakademie der 2. Staffel

1. Das menschliche Hamsterrad

Für ihre Halbfinale-Leistung überrascht Lars Sigrit, indem er mit einem menschlichen Hamsterrad vom Himmel aufsteigt. Die unvermeidliche Schlussfolgerung daraus führt zu nationaler Verlegenheit und einer Kluft zwischen den Mitgliedern von Fire Saga, aber die Idee kam nicht aus dem Nichts. Die Aussicht auf ein Hamsterrad als Versatzstück geht direkt aus dem ukrainischen Einstieg von 2014 hervor, in dem der Sänger von einem Mann, der in einem übergroßen Laufband für Nagetiere Flips und Tricks macht, komplett hinter der Bühne steht.

Eurovision Song Contest: Die Geschichte von Fire Saga wird jetzt auf Netflix gestreamt.