Winde des Winters könnten ein riesiges Rätsel lösen, das Game of Thrones vermasselt hat

Es ist über einen Monat her, seit George R. R. Martin ein Update zu bereitgestellt hat Die Winde des Winters Veröffentlichungsdatum.

Der Status des sechsten von sieben Büchern in Ein Lied von Eis und Feuer Die Serie bleibt ein Rätsel, obwohl Martin hofft, dass er nächstes Jahr irgendwann fertig sein wird. Fans könnten Winde des Winters bis Dezember 2021 in der Hand, aber selbst das könnte zu optimistisch sein. Martin scheint jedoch dank der Quarantäne viel Zeit in Westeros zu verbringen - ein Silberstreifen in einem ansonsten schrecklichen Pandemiejahr.



Trotz Game of Thrones Nach Abschluss des Acht-Jahreszeiten-Laufs auf HBO sind die Diskussionen um die Charaktere immer noch sehr aktuell. Die Serie hat viele Charaktere und Handlungsstränge aus den Büchern auf der Strecke gelassen, und Die Winde des Winters hat die Möglichkeit, die Lücken zufriedenstellender zu schließen. Martin ist unglaublich detailliert, wenn es um die reiche Geschichte von Westeros und die Charaktere geht, die es zu Hause nennen. Zu diesem Zweck wird es wahrscheinlich eine gewisse Schließung hinsichtlich des lange abwesenden Illyrio Mopatis und des anhaltenden Rätsels um Aegon Targaryen geben.



Falls Sie es vergessen haben, war Illyrio der Magister von Pentos und ein großer Spieler in Staffel 1 von Game of Thrones . Er war Haus Targaryen treu und sorgte dafür, dass Daenerys und ihr Bruder Viserys finanziell versorgt wurden. Illyrio ist verantwortlich für die Organisation der Ehe von Daenerys mit Khal Drogo - teilweise um Viserys die Möglichkeit zu geben, die Dothraki-Armee in seinem (erfolglosen) Angebot für den Eisernen Thron zu erhalten - und er schenkt Dany an ihrem Hochzeitstag drei Dracheneier.

beste Horrorfilme auf Netflix Oktober 2018

Illyrio war ein wichtiger Charakter, der auf und verschwand, bevor wir realisierten, was er vorhatte



Wann kommt neue Rick and Morty Luft?

Illyrio tauchte auch im Keller der Roten Festung auf, wo er sich heimlich mit Varys, dem Meister der Flüsterer des Königs, traf. Es schien klar, dass Illyrio und Varys die Rückkehr der Targaryen-Herrschaft in Westeros planten. Aber bevor die Handlung aufgedeckt werden konnte Game of Thrones Illyrio verschwand, um nie wieder gesehen zu werden. (Er ist nicht gestorben oder so, die Show hat ihn irgendwie vergessen.)

In den Büchern hat Illyrio eine viel größere Präsenz. Er und Varys arbeiten immer noch zusammen und haben ihre Unterstützung hinter Young Griff geworfen, einem Mann, der behauptet, der Thronfolger zu sein, Aegon Targaryen. Warum hat Illyrio so hart gearbeitet, um Daenerys zu helfen, wenn er sie zugunsten von Aegon fallen lässt? Es ist möglich Die Winde des Winters wird die verdrehte Wahrheit über Illyrios Pläne und seine unerwartete Verbindung zu Aegon enthüllen, die den Verlauf der Geschichte völlig verändern und Illyrio als eine der wichtigsten Figuren in der Zukunft wiederherstellen könnte.

Der Targaryen Stammbaum

Siehe den vollständigen Stammbaum Poly-M / DeviantART



Um zu verstehen, warum Illyrio plötzlich Aegon anstelle von Daenerys stan würde, müssen wir die Geschichte des Hauses Targaryen nachvollziehen. Während die Familie als edel angesehen wird, hat jedes Haus eine Reihe von Bastarden (Kinder, die außerhalb der Ehe geboren wurden), die nicht legitimiert wurden und daher keinen Anspruch auf Land, Titel oder monetäres Erbe haben. In Martins Büchern gibt es mehrere Bastardkinder. Jon Snow ist der berühmteste. Das Sandschlangen sind ein weiteres gutes Beispiel.

House Blackfyre ist ein legitimierter Zweig von House Targaryen. Es wurde ungefähr 100 Jahre vor den Ereignissen von gegründet Game of Thrones von Daemon Blackfyre (geb. Daemon Waters), dem legitimierten Bastardsohn von König Aegon IV Targaryen. Daemon nahm den Nachnamen Blackfyre an, nachdem er von seinem Vater das valyrische Schwert hinterlassen hatte. Er lehnte sich schließlich gegen seinen Halbbruder auf, um sein Recht auf den Thron in Frage zu stellen, aber das endete nicht gut für Daemon und er wurde im Kampf getötet.

Es gab mehrere weitere Aufstände von Blackfyre, aber die Unterstützung für das Haus und ihre Ansprüche auf Adel schwanden mit der Zeit. House Blackfyre wurde ins Exil geschickt und ihre Abstammungslinie glaubte schließlich, einige Jahrzehnte vor der Abholung der Bücher ausgestorben zu sein. Einige Fans haben jedoch spekuliert, dass die weibliche Seite der Blackfyre-Blutlinie zwar endet, die weibliche Linie der Familie jedoch weiterlebt.

beste neue wettbewerbsfähige Pokemon Sonne und Mond

Identitätskrise

Aegons Eltern, Kronprinz Rhaegar Targaryen und Prinzessin Elia Martell.HBO

Betreten Sie Young Griff, der behauptet, der rechtmäßige Aegon Targaryen zu sein, der angeblich vor einem brutalen Mord gerettet und von Varys aus King's Landing geschmuggelt wurde. Es gibt viele Details über Aegon (oder fAegon, wie ihn die Fans genannt haben) und seine Geschichte, die nicht richtig erscheinen, weshalb so viele Theorien über seine wahre Identität im Umlauf sind.

Wann kommen die Jungs raus?

Die Haupttheorie besagt, dass er von Varys und Illyrio eingesetzt wurde, um Daenerys zu vereiteln, gerade als sie beginnt, in Mereen an die Macht zu gelangen. Die Idee ist, Dany zu verlangsamen und sie zu zwingen, (f) Aegon zu heiraten, was beiden einen stärkeren Anspruch auf den Eisernen Thron geben würde. Entweder das, oder Young Griff ist ein Backup-Plan für den Fall, dass Daenerys versagt.

Die populärste Theorie ist jedoch, dass Aegon tatsächlich ein Nachkomme von Blackfyre und vor allem Illyrios Sohn ist. In den Büchern soll Illyrio ein Kind mit valyrischen Gesichtszügen gehabt haben, und es ist möglich, dass seine Frau ein Nachkomme von Haus Blackfyre war. Dies könnte erklären, warum er sagte, die Linie sei auf der männlichen Seite kaputt. Illyrio wusste wahrscheinlich mehr, als er zugeben wollte.

Daenerys ist möglicherweise nicht der letzte der Targaryens.HBO

Illyrio und Varys spielen das lange Spiel schon seit einiger Zeit. Es liegt also nahe, dass er größere Pläne hat, als Daenerys an die Macht zu bringen. Stattdessen könnte er versuchen, House Blackfyre (auch bekannt als sein Sohn) als rechtmäßige Herrscher von Westeros zu etablieren. In diesem Fall ist Daenerys eher eine Ablenkung, um King's Landing zu beschäftigen, während Young Griff Unterstützung sammeln kann.

Diese Theorie trägt wesentlich dazu bei, die wahre Identität von Young Griff sowie Illyrios Bemühungen und seine Loyalität gegenüber den Targaryens zu erklären. Wenn Young Griffs Mutter ein Blackfyre ist, dann lügt er technisch gesehen nicht darüber, ein Targaryen zu sein. Es ist möglich, dass Illyrio sich der mehrfach gescheiterten Aufstände bewusst ist und einen Plan ausgearbeitet hat, der Brücken zwischen den verbleibenden Blackfyres und Targaryens baut.

Mit nur noch zwei Büchern Die Winde des Winters kann endlich enthüllen, was wirklich mit den Plänen von Young Griff und Illyrio los ist. Während Martin die Geschichte noch in eine andere Richtung lenken könnte, können die Fans erwarten, dass Illyrio im sechsten und siebten Buch eine größere Rolle spielen wird - insbesondere im Vergleich zu seinem verschwundenen Akt Game of Thrones . Aber von allen Möglichkeiten könnte es die aufregendste Wendung von allen sein, House Blackfyre zurückzubringen.