Winde des Winters können Bran endlich auf eine epische Weise nützlich machen

Bran Stark begann Game of Thrones Als Handlungsinstrument können Sie jede wichtige Handlung effektiv starten, indem Sie aus dem Fenster geworfen werden Jaime Lannister . Erst als er später in Staffel 1 Träume von dem mysteriösen Dreiäugigen Raben hatte, begann seine Reise wirklich. Durch Staffel 8 Bran war mehr ein Dreiäugiger Rabe als Stark, mit der Fähigkeit, Ereignisse im Laufe der Zeit vorherzusehen und den Geist eines Lebewesens zu kontrollieren, indem er sich in sie hineinbewegt.

In Staffel 4 sagte der Dreiäugige Rabe Bran, dass er nie wieder gehen würde, aber du wirst fliegen. Dies ließ die Fans glauben, dass Bran sich irgendwann in einen der drei Drachen von Daenerys Targaryen verwandeln würde Game of Thrones war vorbei. Viele spekulierten sogar, dass es Bran war, der Drogon, den letzten überlebenden Drachen, kontrollierte, als Daenerys King's Landing in Staffel 8, The Bells, niederbrannte.



Bran Stark kann warg und er sollte absolut in der Lage sein, einen Drachen zu kontrollieren



Dies war jedoch überhaupt nicht der Fall und Bran verbrachte den größten Teil der achten Staffel damit, die Leute gruselig anzustarren und in Rätseln zu reden, bevor er schließlich zum König der verbleibenden sechs Königreiche von Westeros gekrönt wurde. Es machte wenig Sinn, aber hier sind wir. Aber es gibt immer noch Hoffnung, dass er sich auf den Seiten von George R. R. Martin endlich in einen Drachen verwandeln wird Die Winde des Winters , das mit Spannung erwartete sechste Buch in der Ein Lied von Eis und Feuer Serie.

Das kann man mit Sicherheit sagen Game of Thrones tat sehr wenig mit Brans beeindruckendsten Geschenken als Dreiäugiger Rabe. Sein Wissen über die Geschichte und seine Fähigkeit zum Wargen blieb auf der Strecke und wurde nach dem Tod seines treuen Hausmeisters Hodor (RIP), der mitten in Brans Tod starb, größtenteils verschwendet.



Brans unbefriedigender Bogen in der Show hat viel damit zu tun, dass die Mitschöpfer der Serie, David Benioff und D.B. Weiss war Martins Büchern voraus. Immerhin ab Ein Tanz mit Drachen Bran ist immer noch im Spukwald und hat gerade erst seine Verwandlung und seinen Unterricht mit dem vorherigen Drei-Augen-Rave begonnen, der in den Büchern als Drei-Augen-Krähe bezeichnet wird.

'Winde des Winters' können endlich die Kraft von Drogon mit der Kraft von Bran.HBO kombinieren

Es bleibt unklar, ob Die Winde des Winters wird die Schlacht von Winterfell beinhalten, aber es ist möglich, dass Bran seine Kriegskräfte einsetzt, um das Ergebnis des Kampfes gegen die White Walkers zu ändern, anstatt die Aktion nur als eine Gruppe von Krähen zu betrachten. Er würde helfen, Winterfell, seine Familie und den Rest von Westeros auf einen Schlag zu retten.



Wenn Daenerys dazu bestimmt ist, das zu werden Verrückte Königin Bran könnte die Situation zerstreuen und Tausende von Menschenleben retten, wenn er sich einfach in Drogon hineinbewegt. Wir wissen bereits, dass er sich in seinen Direwolf Summer hineinschleichen kann, daher ist ein Drache der nächste logische Schritt. Zumindest würde dies Bran zu einem aktiveren Teilnehmer an der Geschichte machen.

Martin hat einige Kapitel von veröffentlicht Die Winde des Winters, aber keiner von ihnen war aus Brans Sicht. Sein Charakter war jedoch bisher ein Schlüsselspieler und Schwerpunkt der Bücher, und es wäre relevant - und unglaublich lustig -, wenn er sich endlich in eine Kreatur verwandeln würde, die so mächtig ist wie ein Drache. Es bleibt unklar, was Bran im nächsten Buch vorhat, wenn überhaupt, aber es wäre ziemlich erstaunlich, wenn Winde des Winters Schließlich nutzte er seine neu entdeckten Kräfte und verbesserte seinen Kriegsstatus.

Die Winde des Winters hat noch keinen geplanten Veröffentlichungstermin.