Sie müssen so schnell wie möglich das beste Fantasy-Rollenspiel der letzten 10 Jahre spielen

Ursprünglich veröffentlicht:12.4.2020 11:30 Uhr

Noch vor wenigen Jahren sagten Beobachter und Cognoscenti der Spielebranche das Ende von Einzelspielerspielen voraus, insbesondere von Spielen, die sich auf angeblich veraltete rundenbasierte Kämpfe konzentrierten. Aber dank absolut herausragender Spiele wie Person 5 , Octopath Traveller, und Final Fantasy VII Remake , ein Genre, das in den frühen Tagen von PS4 und Xbox One auf den letzten Beinen zu sein schien, hat eine wahre Renaissance erlebt, als wir uns im ersten Jahr von PS5 und Series X niederlassen.

Es gibt einen guten Grund, warum die Dragon Quest-Serie 35 Jahre lang Bestand hat. Die Fantasy-Rollenspielserie umfasst ein bombastisches Drama und lässt das Schicksal der Welt, Ihrer Heimatstadt, Ihres Liebesinteresses und Ihrer standhaften Begleiter im Gleichgewicht. Wirst du dich dem Anlass als Held der Legende stellen? Du bist verdammt noch mal besser. Dies ist nicht nur eines der besten japanischen Rollenspiele der letzten 10 Jahre, es ist auch eines der besten Beispiele für das Genre aller Zeiten Chrono Trigger, erdgebunden, und die Höhepunkte der Final Fantasy-Spiele der 90er Jahre.



Dragon Quest XI ist auf PC-, Nintendo Switch- und PlayStation-Konsolen verfügbar. Es ist auch in der monatlichen Abonnementgebühr für den Xbox Game Pass enthalten. Mit mehr als 100 Stunden Spielspaß allein für die Haupthandlung ist das eine Menge sehr wenige Dollar . Physische und digitale Kopien auf anderen Plattformen können ebenfalls leicht mit einem Rabatt gefunden werden.



Finde den geheimen Stern auf dem Ladebildschirm

Der Held stellt sich der Herausforderung. Square Enix

Dragon Quest XI S: Echos eines schwer fassbaren Zeitalters Vielleicht haben Sie einen echten Schluck Titel, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Diese bezaubernde Geschichte von schwertschwingenden Helden, Drachen und Jungfrauen ist für Neulinge völlig zugänglich. Für diese völlig eigenständige Geschichte müssen Sie keines der vorherigen Dragon Quest-Spiele gespielt haben. Seien Sie jedoch nicht überrascht, wenn Sie nach dem Spielen dieses Spiels hungrig sind, andere Einträge in der Serie zu erkunden.



Dragon Quest XI versetzt die Spieler in die Rolle des Luminary, eines jungen Mannes aus einem bescheidenen Dorf am Abgrund eines entmutigenden Schicksals. Was folgt, ist ein liebenswürdig vertrauter - wenn auch dennoch ehrgeiziger - Liebesbrief an das Fantasy-Genre. Wenn Sie japanische Rollenspiele aus der SNES- oder PS1-Ära mögen, finden Sie hier viel Komfort-Essen - Schleim mit Ihrem Schwert schlagen, Kampfarenen, Unterwasserdörfer und das Durchsuchen der Schatztruhen ahnungsloser Dorfbewohner. An bekannten Tropen ist nichts auszusetzen, wenn sie gut gemacht sind und hier brillant ausgeführt werden. Die gemütlichen Öffnungszeiten des Spiels lassen Sie vielleicht denken, dass das Geschichtenerzählen nicht besonders ehrgeizig ist, aber eine umwerfende Wendung während des Spiels wird Sie von dieser Vorstellung völlig abbringen.

Wenn du kürzlich gespielt hast Yakuza: Wie ein Drache Alles, was der Held Ichiban Kasuga an Dragon Quest liebt, ist in reichlich vorhanden DQ11 . Also hör dem Mann mit dem zu dummes Haar - Diese Serie gibt es aus gutem Grund seit mehr als drei Jahrzehnten.

Die S-Edition von Dragon Quest XI enthält eine Reihe von Updates und Verbesserungen, die bisher nur Besitzern des Nintendo Switch-Ports zur Verfügung standen. Diese schließen ein:



Game of Thrones Staffel 8 Folge 1 Besetzung
  • Neue Charakter-Nebengeschichten - Lernen Sie Ihre Begleiter mit individuellen Nebengeschichten besser kennen
  • Retro 2D-Modus
  • 16-Bit-Welt von Tickington - Reise in vergangene Dragon Quest-Welten voller zusätzlicher Nebenquests
  • Japanisches Audio
  • Vollständig orchestrierter Soundtrack
  • Fotomodus

Der 16-Bit-Modus ist besonders cool - es ist einfach, von 3D zu 2D zu wechseln, und es ist immer wieder erfreulich, die Komplexität beider künstlerischer Stile direkt nebeneinander zu sehen. Allerdings können Sie gebrauchte Exemplare der Standardausgabe wahrscheinlich günstiger finden, und es ist eine Option, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie Ihr Budget einhalten. Die S-Version Ergänzungen sind schön zu haben, aber keineswegs wesentlich.

DQ11 ist ein visuell atemberaubendes Spiel, aber es macht genauso viel Spaß, seine Umgebungen mit einem Retro-Objektiv zu erkunden. Square Enix

Dragon Quest XI ist kein Spiel, durch das man in einer rasenden Woche blitzen kann, sondern eines, über das man trödeln und das man genießen kann. Im Gegensatz zu den älteren Rollenspielen, die es so deutlich inspiriert haben, ist es einfach, dort weiterzumachen, wo Sie aufgehört haben. Story-Zusammenfassungen und Quest-Erinnerungen sind leicht zu erreichen. Auch wenn Sie in den kommenden Wochen oder jemals nicht so viel Zeit zum Investieren haben, lohnt es sich, einen Blick darauf zu werfen DQ11 für ein paar Stunden. Der üppige, lebendige Kunststil des Spiels, die wunderschönen Städte und der liebenswerte Cornball-Dialog sind unwiderstehlich charmant.

Wenn Sie auch nur das geringste Interesse an JRPGs haben, ist dies eines der besten überhaupt. Zeitraum.

wie man immer Steinpapierscheren gewinnt

Dragon Quest XI S: Echos eines schwer fassbaren Zeitalters ist ab sofort auf Game Pass für Xbox-Konsolen und PC verfügbar.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 12.4.2020 um 11:30 Uhr veröffentlicht