Sie müssen das umstrittenste Videospiel von 2020 so schnell wie möglich spielen

PS Now ist noch kein Xbox Game Pass-Konkurrent, aber Spiele wie Marvels Rächer Das Kommen zum Dienst bringt es so viel näher.

Marvels Rächer von Crystal Dynamics und Square Enix kamen am 6. April 2021 zum PlayStation Now-Abonnementdienst. Wenn Benutzer diesen Dienst abonniert haben, der sich normalerweise darauf konzentriert, dass Spieler ältere PS2- und PS3-Spiele über die Cloud ausprobieren können, können sie dies auch so viel durchspielen Marvels Rächer wie sie können bis September.



Dies ist eine ziemlich kurze Bearbeitungszeit für ein Spiel, um PlayStation Now zu erreichen, wie es normalerweise dauert Jahr oder mehr im Gegensatz zu AAA-Spielen Xbox Game Pass . Jetzt, da es Teil eines Abonnementdienstes ist, den Sie möglicherweise bereits besitzen, ist es an der Zeit, diesem Superheldenspiel eine Chance zu geben und / oder vielleicht PS Now.



Setzt Ekstase Löcher in Ihr Gehirn?

Marvels Rächer könnte einige visuelle Hinweise von der MCU nehmen, aber es ist eine völlig originelle Welt. Die Hauptkampagne folgt Kamala Khan, auch bekannt als Frau Marvel, als sie versucht, die Rächer wieder zu vereinen. Im Prolog des Spiels stirbt Captain America während eines verheerenden Angriffs in San Francisco. Da die Avengers größtenteils dafür verantwortlich gemacht werden, lösen sie sich auf.

Letztendlich kommt das Team zusammen, um gegen AIM zu kämpfen, angeführt von MODOK und Monica Rappaccini, bevor es sieht, dass nach ihnen eine noch größere Bedrohung besteht. Die Geschichte wird dann in fortgesetzt AIM nehmen und Zukunft unvollkommen Post-Launch-Kampagnen, bei denen Kate Bishop und Hawkeye zum Spiel hinzugefügt wurden.



Game of Thrones Episode 4 Länge

Um den Tag zu retten, müssen die Avengers Missionen in AIM-Einrichtungen auf der ganzen Welt abschließen. Viele, viele AIM-Einrichtungen. Während das Action-Gameplay Sie zum Nachdenken anregen könnte Marvels Rächer ist wie die Arkham Batman-Spiele, es ist tatsächlich viel näher an einem MMO-Lite-Rollenspiel wie Schicksal 2 in Ausführung. Jeder Held hat 50 Fortschrittsstufen, die mit jedem Level neue Fähigkeiten und Buffs freischalten.

Zusätzlich kann jeder Charakter Ausrüstung für leichte Buffs ausrüsten und verfügt über eine Battle Pass-ähnliche Herausforderungskarte, auf der die Spieler Herausforderungen abschließen, um neue Kostüme, Typenschilder und mehr freizuschalten. Das Aufsteigen jedes Charakters kann dich lange beschäftigen, selbst nachdem du die Geschichte beendet hast.

Marvels Rächer wurde entwickelt, um ein Games-as-a-Service-Live-Titel zu sein, mit dem sich die Spieler nach dem Start noch Jahre beschäftigen würden. Leider wurde es bei der Veröffentlichung ziemlich kontrovers diskutiert. Es hatte eine Menge Pannen und konnte sich nach langer Spielzeit sehr wiederholen, so wie es das Spiel von den Leuten verlangt.



Crystal Dynamics war nach der Veröffentlichung mehrere Monate lang in der Schadenskontrolle, um Probleme zu beheben und nach Verzögerungen neue Charaktere freizugeben. Dies gab dem Spiel einen schlechten Ruf, obwohl es jetzt in einem viel besseren Zustand ist als noch vor einem Monat. Zukunft unvollkommen ist raus, da ist ein klares Roadmap für zukünftige Updates und die meisten lästigen Fehler wurden behoben.

Dieses Spiel ist immer noch sehr umstritten, aber wenn Sie sehen möchten, worum es bei all dem Aufhebens geht, können Sie es ganz einfach mit einem PS Now-Abonnement spielen. Wenn es Ihnen nicht gefällt, können Sie es schnell fallen lassen. Aber wenn Sie es genießen, haben Sie das gründlichste Superhelden-Rollenspiel, in das Sie sich in den letzten Monaten verliebt haben.

Nun ist die nächste Frage, wann es zu Xbox Game Pass kommt Outrider ?

Marvels Rächer wird bis zum 5. Juli 2021 auf PlayStation Now sein.

Wird es ein Undertale geben? 2