Sie müssen dieses vergessene Noir-Rätsel so schnell wie möglich auf Nintendo Switch spielen

Alte Videospiele bieten dem neugierigen Spieler eine Vielzahl von Geschichtsstunden. Es gibt ein Verständnis dafür, wie sich ein Genre entwickelt hat, sowie die Hoffnung des Kistengräbers, ein vergessenes Juwel zu finden. Die 1992 NES Spiel Nachtschatten bietet ein bisschen von beidem. Der in Australien produzierte Titel bietet ein überraschendes Füllhorn an Spielmechaniken, und selbst wenn die Teile nie ganz gleich der Summe sind, ist es dennoch eine faszinierende und unterhaltsame Anstrengung, sie zu erkunden.

Wenn Sie ein bezahlter sind Nintendo Switch Online-Abonnent können Sie spielen Nachtschatten Laden Sie jetzt die Nintendo Entertainment System-App herunter.



Zwischen Tim Burtons 1989 Batman Warren Beattys 1990 Dick Tracy und das Debüt von 1992 von Batman: Die Zeichentrickserie Der Retro-Noir-Stil hatte einen großen Moment zwischen den glamourösen 1980ern und den Grunge 90ern. Dies bedeutete in der Regel schäbige Unterbauche, stoische, aber klug sprechende Detektive und eine Art-Deco-Stadt mit visuell einprägsamen Freunden oder Feinden. Nachtschatten passt perfekt in diesen Moment und bietet ein Gleichgewicht zwischen ironischem Humor und Gewalt.



Hat der Schalter eine Kopfhörerbuchse?

Nintendo

Nachtschatten Sie befinden sich in den dunklen Abwasserkanälen von Metro City, was der Spieler durch eine Einführung erfährt. Dies war einst die Art von Ort, an dem Sie eine Familie gründen konnten, eine Art Ort, an dem Sie sich sicher fühlten, bevor eine Kriminalitätswelle eintraf. Der einzige Held von Metro City, Vortex, fiel den Kriminellen zum Opfer. Jetzt, da sie beginnen, sich unter dem ägyptischen Bösewicht Sutekh untereinander zu organisieren , Eine Person, Nachtschatten, die nur mit einem Trenchcoat und Fäusten bewaffnet ist, wird sie stürzen.



Das heißt, wenn jemand weiß, wer er ist. Zunge fest in die Wange, Nachtschatten Das Spiel macht Nightshade, die Popularität des Helden, zu einem zentralen Punkt im Spiel, der aufgrund seiner verschiedenen Aktionen steigt und fällt. Wenn er Sutekhs Fallen entkommt, steigt sie auf. Wenn er versucht, einen Kampf mit einem Vogel im Park aufzunehmen, fällt er. Die Bewohner von Metro City reagieren auf die Heldenanzeige und enthüllen schließlich Geheimnisse, wenn Sie sich in ihren Augen genug bewährt haben. Aber es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Gesundheitsanzeige in Anbetracht dessen höchstwahrscheinlich mehr beobachten Nachtschatten Der Kampf ist sehr schwer.

Der Großteil des Spiels funktioniert wie ein Standard-Point-and-Click-Abenteuer, wie es 1987 von LucasArts bekannt wurde Maniac Mansion und Sierra King's Quest Serie. Dieser Stil eignet sich für Humor, da sich die Spieler normalerweise im Tempo von Textfeldern bewegen und ständig Räume nach kleinsten Details durchsuchen. Nachtschatten ist voll von diesen Details und bietet manchmal hyperbolische Reaktionen (Sie können nicht in einen dunklen Tunnel gehen, weil es zu beängstigend ist, was bedeutet, dass Sie eine Taschenlampe finden müssen) und kleine Details, die sich im Laufe der Zeit ändern, wie sich die Bilder in Sutekhs Versteck ändern werden immer mehr übertriebene Angst zu zeigen.

Nintendo



Aber als Sie zu Beginn des Spiels aus seinem Versteck entkommen, trifft Nightshade auf einen Polizisten. Plötzlich sind Sie beide in einem Kampf und er bewegt sich sehr schnell. Es ist möglich, ihn zu besiegen, aber es wird etwas gewöhnungsbedürftig sein. Trotz der Tatsache, dass Sie Knochen, Brechstangen und eine Vielzahl potenzieller Waffen einsammeln, müssen Sie hier nicht mehr durch Feinde schlagen und springen. Und sie sind hart, bewegen sich schnell und hüpfen überall hin. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie auf dem Weg zum Herodom mehrmals sterben, was Sie zur Begegnung führt Nachtschatten Die größte Schwäche: das völlige Fehlen einer Speicherfunktion.

Paul Kidd, Nachtschatten Regisseur, Autor und Hauptdesigner hat sagte in Interviews dass sein Team kein batteriegepuffertes ROM haben durfte, was bedeutet, dass es keine Speicherpunkte gab, wenn Sie im Spiel starben! Das Entwicklerteam hat hier eine etwas clevere Lösung gefunden: Wenn ein Spieler stirbt, wird er in eine komplexe, aufwendige Todesfalle im James-Bond-Stil gebracht, aus der er sich möglicherweise befreien kann. Dies ist eine nette Idee, die für die Kreativität des Teams spricht, aber diese Fallen sind nicht intuitiv (obwohl ich herausgefunden habe, wie ich verhindern kann, dass Nightshade sich auf einem Förderband bewegt, um gequetscht zu werden, konnte ich nicht den richtigen Hebel ziehen). Es gibt wirklich keinen Ersatz für eine normale Speicherstruktur oder sogar das in der Ära übliche Passwortsystem.

Nintendo

Es gibt die Frustration des Sparens, ein seltsames Point-and-Click-System, seltsame Kämpfe. Noch Nachtschatten ist es immer noch wert zu spielen. Es ist ein klassisches Beispiel für eine Entwicklung, die mit knappen Budgets zu kämpfen hat. Wenn Sutkeh Nightshade in sein Verderben schickt und ihn Lampenschirm nennt oder wenn Sie Metro City in einer anderen NES-Version von a erkunden proto-offene Welt es macht den Spieler zum Spiel. Nachtschatten Das Spiel fühlt sich genauso als Außenseiter an wie Nightshade, der potenzielle Held.

Das Spiel ist vollständig benannt, ziemlich ehrgeizig, Nachtschatten Teil 1: Die Klauen von Sutekh mit klaren Hoffnungen auf eine Fortsetzung. Während dies nie eintrat, war Entwickler Beam Software in der Lage, den Spielern eine Version des Spiels zu bieten, bei der einige seiner Probleme behoben wurden: 1993 Schattenlauf auf dem SNES , Dabei wurden einige der Hauptkonzepte des Spiels berücksichtigt und gleichzeitig entscheidende Verbesserungen vorgenommen (z. B. ein Speichersystem). Trotzdem hat das Spiel einen ganz eigenen Charme.