Sie müssen diese radikale Hommage an das Internet der 90er Jahre auf Xbox Game Pass so schnell wie möglich spielen

Die Anfänge des Internets sind schwer zu merken. Klar, es gibt Prüfsteine ​​wie AOL Instant Messenger und Napster, aber es ist schwierig, sich vorzustellen, wie das Internet vor Google war. Und für jüngere Generationen ist es ein totales Rätsel. (Spoiler: Es war ein Durcheinander.)

Die begrenzten Suchmaschinen waren schrecklich, die Websites schlampig, voller Viren und voller Müll und 28,8 kbps bedeuteten kein Video, wenige Bilder und MIDI-gesteuerte Musik. Doch in diesem Amalgam von UX-Albträumen gab es eine schöne Freiheit, als die Leute überall entdeckten, dass im Internet Freak-Flaggen am höchsten wehen. Das Internet der späten 90er Jahre war unreguliert, dämonisiert und absolut bizarr. Und es ist weitgehend der Geschichte verloren.



Bis jetzt.



Hypnospace Outlaw ist ein wild erfinderisch Puzzler / Point-and-Click-Indie-Liebling ab sofort auf Xbox Game Pass erhältlich. Im Hypnospace Outlaw Die Spieler übernehmen die Rolle eines aufgemotzten Internet-Moderators, der für eine dystopische Agentur arbeitet, die mit der Überwachung des Hypnospace beauftragt ist. Sie überprüfen Websites auf Urheberrechtsverletzungen, Währungssnafus und eventuell einige tiefe, dunkle Geheimnisse.

Der Charme von Hypnospace Outlaw ist, wie treu es den Geist des ruckeligen Internets der 90er Jahre einfängt. Alles ist da, von leiser Musik und schlecht geschriebenen Websites bis hin zu scheinbar endlosen Verzeichnissen von Links, die das Hauptmittel waren, um Inhalte zu entdecken, bevor Google die Welt googelte.



Der Mechaniker ist ähnlich wie Papiere, bitte Dabei handelt es sich um Ihre Workstation, und im Spiel tippen und klicken Sie auf Websites, um die Ihnen zugewiesenen Fälle zu untersuchen. Eine der frühesten ist beispielsweise eine Beschwerde aus dem Nachlass eines Karikaturisten über Urheberrechtsverletzungen, die dazu führt, dass Sie schließlich auf einer Webseite des Kunstunterrichts einer Grundschule vorgehen. Es macht viel mehr Spaß und ist viel interessanter, als es sich anhört. Es erschließt sich eine voyeuristische Kraftreise, die nur im digitalen Raum zu finden ist. Sie werden zu einem selbstgerechten Internet-Stalker ohne echte Toxizität. Es ist toll.

Keine Roboter mehr

Lassen Sie sich nicht von seiner Hingabe an die Ästhetik täuschen. Hypnospace Outlaw ist ein teuflisch schwieriges Puzzlespiel, das teilweise durch die abstoßenden Kuriositäten unterstützt wird, die Sie durchsuchen. Ihnen werden einige Fälle zugewiesen, die dazu führen, dass Sie ununterbrochen herumklicken, und andere, die Sie dazu veranlassen, sich an etwas zu erinnern, das Sie vor Stunden entdeckt haben. Denn zwischen der engagierten Detektivarbeit können Sie einfach viel surfen.



Spiel der Throne Jon Snow Theorie

Im Ernst, Sie werden die Tiefe und Breite des simulierten Internets der 90er Jahre bestaunen, das in diesem Spiel erfasst wurde. Die Suchleiste im Spiel ist genauso nützlich, um Hinweise zu finden, wie um Stunden Ihrer Zeit zu verschwenden.

Keine Roboter mehr

Es ist leicht, die Vergangenheit und die digitale Vergangenheit zu vergessen, zumal ihre Fußabdrücke flüchtig sind. Sie werden nie mehr in der Lage sein, Netscape zu starten und Ihre ausgefallenen Fähigkeiten im HTML-Textstil in GeoCities-Foren unter Beweis zu stellen. Stattdessen können Sie in Netscape eintauchen Hypnospace Outlaw und erleben Sie eine einfachere, seltsamere Zeit, in der das Internet eine harmlose Nebenschau voller authentisch seltsamer Menschen zu sein schien und wenn Sie alles wissen wollten, was Sie tun mussten, war Fragen Sie Jeeves .