Sie müssen diesen unterschätzten Teen Slasher-Film so schnell wie möglich streamen

Hulu bringt im Oktober 2020 eine gruselige Liste von Horrorfilmen und Shows heraus. Monsterland , Bücher des Blutes , Jordan Peeles Uns , und Kinderspiel sind nur einige der vielen Angebote des Streaming-Dienstes. Bei so vielen zur Auswahl gehen wir etwas weiter zurück, um zu empfehlen ein unterschätzter (und wahrscheinlich vergessen) Horrorfilm, der dazu beitrug, die späten 90er Jahre zu definieren.

Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast ist ein 1997 Slasher-Film das folgt einer Gruppe von Teenagern - Julie (Jennifer Love Hewitt), Helen (Sarah Michelle Gellar am Anfang von ihr Buffy die Vampirschlächterin Tage), Ray (Freddie Prinze Jr.) und Barry (Ryan Phillipe) - an ihrem letzten gemeinsamen Wochenende am 4. Juli vor dem College. Auf dem Heimweg stießen sie mit ihrem Auto auf einen Fußgänger. Sie glauben, er sei tot und werfen die Leiche in den Fluss, um nicht von der Polizei befragt zu werden. Es stellte sich heraus, dass Ben (Muse Watson) nicht nur ein unglücklicher Fußgänger war, sondern ein Mörder, der ein Jahr später den Haken seines Fischers benutzt, um blutige Rache an den Teenagern zu üben. Das Drama!



Sie sind in großen Schwierigkeiten. Columbia Pictures



Fernsehsendungen ähnlich wie fremde Dinge

Jenseits der Besetzung bekannter 90er-Stars, zu denen Anne Heche und Die Urknalltheorie Johnny Galecki, Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast ist ein Horror-Klassiker, der sich genauso auf die Themen Schuld und Karma stützt wie auf seine Horror-Tropen. Der Fokus auf die Charaktere nach ihren Handlungen ist ein Beispiel dafür, wie selbst die engsten Freunde sich entwirren und entfremden können.

Ihre gespannten Argumente enthüllen die Risse in ihrer Freundschaft, die nur die Angst und das Drama der Teenager verstärken. Die Entscheidung, Ben loszuwerden, anstatt sich im Nachhinein ihren Handlungen zu stellen, hat ihnen möglicherweise Schmerzen, Angst und Schuldgefühle erspart. Was vielleicht am interessantesten ist, ist die Bestätigung, dass ein Fehler kein Recht macht, trotz der Versuche des Mörders, die Punktzahl auszugleichen.



Sarah Michelle Gellar bekommt alle Haare abgeschnitten. Columbia Bilder

Größe der roten toten Erlösung 2

Der Film ist eher ein Slasher als ein traditioneller Horror. Anstelle von Sprungangst baut Regisseur Jim Gillespie die Spannung auf, indem er die Charaktere anlockt und sie für eine Weile gegeneinander dreht. Der Mörder beobachtet sie nicht nur, er verspottet sie auf Schritt und Tritt und es ist das langsame Brennen von allem, das das Adrenalin wirklich anheizt, das die Geschichte bis zum Ende am Laufen hält. Was ist mehr, Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast ist beängstigend genug, um eine Überprüfung des Kleiderschranks vor dem Schlafengehen zu rechtfertigen, aber sein allgemeiner Mangel an Blut macht es schmackhaft genug für mehrere Besichtigungen.

Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast ist bei weitem nicht so beliebt wie Schrei , sein jugendlicher Horror-Vorgänger, aber er hat sicherlich seine Spuren in der Popkultur hinterlassen. Der Film brachte eine Fülle von Memen hervor, zu denen normalerweise die mir bekannte Zeile gehört, die der Mörder während des gesamten Films wiederholt. Und wie können wir Hewitts berühmten vergessen? Worauf warten Sie noch? schreiende Szene, die zu einem beliebten GIF wurde.



Worauf wartest du? Schau dir diesen Film an. Columbia Pictures

Es wurde auch in der Horror-Parodie von 2000 gefälscht Gruseliger Film sowie in a Die Simpsons , wo es komisch neu interpretiert wurde, als ich weiß, was du diddily-Iddily-getan hast. Kultig.

Wo sind die 5 höchsten Erhebungen in Fortnite?

Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast ist ein verdammtes Geschenk, mit den seifigen Stylings von 90210 und Horrortropen kombiniert. Broody Teens, Verfolgungsjagden, Mord, Schuldgefühle und Bedauern sind in einem Film zusammengefasst. Besser geht es wirklich nicht.

Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast wird derzeit auf Hulu gestreamt.