Sie müssen das beste Post-Apokalypse-Drama des Jahres 2015 kostenlos online so schnell wie möglich ansehen

Selbst nach dem Ende der Welt sind drei Menschen eine Menschenmenge. Dies ist eine vereinfachte Art, das Kernthema dieses Post-Apokalypse-Dramas zu betrachten, das derzeit kostenlos online gestreamt wird.

Regisseur Craig Zobels kontemplatives Drama von 2015 Z für Zachariah ist ein lose Adaption von Robert C. O’Briens gleichnamigem Roman von 1974, der sich auf drei Menschen konzentriert, die vielleicht die letzten drei Menschen auf dem Planeten sind - zumindest für Hunderte von Kilometern. Unter diesen Umständen wird drei plötzlich zu einer ziemlich bedrückenden Zahl.



O'Briens Roman enthält nur zwei Hauptfiguren, die aufeinander treffen, wenn sie versuchen, in einem friedlichen Tal zusammenzuleben, das irgendwie von den Folgen eines Atomkrieges isoliert ist. Im Film sind die Konflikte weniger gewalttätig und philosophischer, und Zobel und der Drehbuchautor Nissar Modi verfolgen einen gedämpften Ansatz, der viel unausgesprochen lässt.



Gibt es eine After-Credit-Szene in Solo?

Die Änderungen aus dem Buch beginnen mit der Hauptfigur Ann Burden (Margot Robbie), die kein Teenager mehr ist, obwohl sie noch ziemlich jung und scheinbar ein bisschen naiv ist. Ann lebt alleine auf der Farm ihrer Familie, einer grünen Oase fernab der offensichtlichen Schrecken des Rest der Welt. Abgesehen von einer Eröffnungssequenz, in der Ann in einer leeren, heruntergekommenen Stadt in der Nähe herumfährt, bietet der Film keine Einblicke in die Welt jenseits des Tals, sondern nur Geschichten über erschütternde Erlebnisse.

In vielerlei Hinsicht lebt Ann ein idyllisches Leben, isoliert von Gefahren und völlig autark. Sie baut Gemüse an, züchtet Hühner, fischt in einem nahe gelegenen Teich und jagt mit ihrem treuen Hund Faro an ihrer Seite.



Aber Ann ist einsam und sie ist immer noch von der Ungewissheit heimgesucht, was mit ihrem Vater und ihrem Bruder passiert ist, nachdem sie gegangen sind, um nach anderen Überlebenden zu suchen. Sie ist eine begeisterte Leserin, die auf ihrer Reise in die Stadt Bücher und andere notwendige Vorräte einsammelt.

alias Gnade hat sie es getan

Ann entdeckt, dass der Wissenschaftler John Loomis Strahlungsmessungen im Tal durchführt. Attraktionen am Straßenrand

Sie ist auch eine fromme Christin und die kleine Kapelle, in der ihr Vater predigte, befindet sich direkt gegenüber ihrem Haus. Als sie den Wissenschaftler John Loomis (Chiwetel Ejiofor) entdeckt, der im Tal Strahlungsmessungen durchführt, scheint es, dass ihre Gebete beantwortet wurden.



Die Dinge sind jedoch etwas komplizierter und Johns Anwesenheit ist ebenso störend wie beruhigend. Er bringt einen Sinn und eine Tiefe des Wissens mit, die Anns landwirtschaftliche Fähigkeiten ergänzen, und er gibt ihr ein neues Gefühl der Hoffnung für die Zukunft. Er kann aber auch ungeduldig und fordernd sein und teilt weder ihren Glauben noch ihre Überzeugungen.

Wir wurden mit diesem Tal gesegnet, sagt sie ihm. Er ist sicherlich dankbar für jede Anomalie, die das Gebiet zumindest sicher gemacht hat.

Wir wurden mit diesem Tal gesegnet, erzählt Ann John.Roadside Attractions

Als John zum ersten Mal die Sicherheit seiner Messwerte überprüft, reißt er seinen strahlungssicheren Anzug praktisch ab, um die nicht kontaminierte Luft einzuatmen. Er ist so eifrig, dass er in einen Pool am Fuße eines Wasserfalls stürzt, und Ann muss sich ihm offenbaren, damit sie ihn vor dem radioaktiven Wasser warnen kann, das von außerhalb des Tals stammt.

Es ist nur verrückt, dass dies immer noch hier ist, sagt er, aber sein Sinn für das Wunder ist in der Wissenschaft verwurzelt. Er war Teil des Teams, das den Schutzanzug entworfen hat, den er trägt, und er ist bestrebt, wissenschaftliche Prinzipien anzuwenden, um das Tal lebenswerter zu machen.

Mitternachtsveröffentlichung letzte von uns 2

In einer stumpfen Metapher besteht die einzige Möglichkeit, das Holz dazu zu bringen, das Wasserrad zu bauen, das sie mit Strom versorgen kann, darin, die Kapelle von Anns Vater abzureißen, ein buchstäblicher Kampf zwischen Wissenschaft und Religion.

Die Kapelle von Anns Vater ist ein buchstäblicher Kampf zwischen Wissenschaft und Religion

Ann gewinnt ungefähr in der Mitte des Films einen Verbündeten auf der Seite der Religion, als sie auf Caleb (Chris Pine) trifft, einen Nomaden, der ins Tal wandert und Anns ruhiges Zuhause noch mehr stört. Er ist auch ein Gläubiger und er ist auch näher an Anns Alter. Die beiden sehen aus, als gehörten sie zusammen, beide gut aussehende rein amerikanische junge Leute mit vage zwielichtigen Akzenten. Es gibt auch eine meist nicht erwähnte Rassendynamik, und der ältere Schwarze fühlt sich jetzt wie ein Außenseiter auf einer Farm mit zwei Weißen, die eine natürliche Beziehung haben.

Rick and Morty Krombopulos Michael Theorie

Wie bei allen Konflikten im Film bestehen diese Spannungen jedoch hauptsächlich unter der Oberfläche, da das Duo zu einem Trio wird und John und Caleb sich in das Projekt des Baus des Wasserrads stürzen.

Das Schwierige ist, einen Grund zu finden, sagt John über den Wiederaufbau der Zivilisation, und für ihn ist dieser Grund Ann, die er liebt. Zunehmend geht es Ann genauso mit ihm, und im Laufe der Zeit offenbart der Film Tiefen ihres Charakters, die über den einfachen religiösen Glauben hinausgehen.

Caleb ist ein Nomade, der ins Tal wandert. Attraktionen am Straßenrand

Die Geschichte scheint zunächst über die Inkompatibilität von Wissenschaft und Religion zu handeln, die in der offensichtlichen Inkompatibilität zwischen Ann und John dargestellt wird, aber Zobel und Modi gehen sensibler (und lohnender) vor und finden die Ebenen des Kompromisses und des Verständnisses, die dies können entstehen aus solchen Kontrasten. Ebenso sind John und Caleb nicht nur zwei brutale Männer, die um eine hilflose Frau kämpfen, auch wenn sie irgendwann eine Scherzwette über sie abschließen.

Die großartige Kinematografie von Tim Orr unterstützt die gemessene Annäherung mit beeindruckenden Aufnahmen der ruhigen und dennoch imposanten Naturlandschaft, die die Charaktere umgibt. Heather McIntoshs Partitur ist stattlich und oft majestätisch, und die drei zentralen Aufführungen sind introspektiv und vielschichtig. Robbie, der zu dieser Zeit gerade auf dem Höhepunkt des Superstars stand, verleiht einem Charakter, der sich zunächst als eindimensionales Bauernmädchen herausstellt, so viel Persönlichkeit und Reichweite.

Ich habe das auch durchlebt, erinnerst du dich? Ann protestiert irgendwann gegen John, nachdem er sein persönliches Trauma als Schutzschild benutzt hat und all ihr Schmerz und ihre Belastbarkeit in dieser einen Zeile zum Ausdruck kommen. Es ist nicht nötig, apokalyptische Gewalt zu erleben, wenn alles in den Stimmen der Charaktere enthalten ist.

Z für Zachariah wird kostenlos auf gestreamt Pfau in den USA.