Sie müssen sich die beste Science-Fiction-Liebesgeschichte auf Netflix ansehen, bevor sie diese Woche veröffentlicht wird

Im Jahr 2006 wurde eine 40-jährige Frau namens 'A.J.' enthüllte ihre filmähnliche Erinnerung. In einem (n Interview mit NPR , 'A.J.' sagte, sie könne sich mit einer solchen Spezifität an Momente aus ihrer Vergangenheit erinnern, dass Erinnerungen für sie wie „einen Film laufen lassen“ sind.

'Wenn ich an den Frühling von 1981 denke, kann ich ihn wirklich körperlich spüren', sagte sie. 'Ich bin nur da, wie so intensiv manchmal tut es wirklich weh.'



A.J. enthüllte, dass ihre ungewöhnliche Erinnerung eine Belastung war. Während die meisten von uns nie genau wissen werden, wie A.J. Wir haben das Gefühl, dass wir uns in Bezug auf unsere eigenen Erinnerungen ähnlich fühlen, wenn sie von jemandem heimgesucht werden, sei es ein ehemaliger Liebhaber oder wer auch immer einfach davongekommen ist. Der Schmerz ihrer Abwesenheit und die Sehnsucht nach ihrer Anwesenheit können manchmal so überwältigend sein, dass Sie sich wünschen würden, Sie hätten sie nie getroffen. Was ist, wenn Sie sie loswerden? (Und nein, wir meinen nicht Ghosting.)



Unter der Regie von Michel Gondry und den Drehbuchautoren Gondry, Pierre Bismuth und Charlie Kaufman wird diese Idee in ihrem nichtlinearen Science-Fiction-Film von 2004 untersucht und als noch qualvollerer und seelenzerstörender Prozess entlarvt Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes. Dieser als Romantik getarnte Hit-Thriller ist der verträumte und wehmütige Mid-Aughts-Klassiker, den Sie auf Netflix streamen müssen, bevor er am 31. Dezember (in den USA) veröffentlicht wird.

Im Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes - ein Satz, den der englische Dichter Alexander Pope aus dem 18. Jahrhundert geprägt hat und der bedeutet: 'Ignoranz ist Glückseligkeit' - der schlaksige, depressive Joel (Jim Carrey) erfährt, dass seine Ex-Freundin Clementine (Kate Winslet) ihn dank eines experimentellen Verfahrens aus ihrem Gedächtnis gelöscht hat . (Die Büros der bahnbrechenden Lacuna, Inc. sind die beige Arztpraxis der Stadt, die von Tom Wilkinson, Mark Ruffalo, Kristen Dunst und einem schäbigen Elijah Wood besetzt ist. Mit gebrochenem Herzen sucht Joel das gleiche Verfahren. Aber währenddessen kommt er zu einer Offenbarung, die einen verzweifelten Kampf auslöst, um Clementine oder zumindest seine Erinnerungen an sie am Leben zu erhalten.



beste Computerlautsprecher unter 50 US-Dollar

Mit einer nichtlinearen Erzählung und verträumten, unmöglichen Bildern, Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes ist der Film, den Sie auf Netflix streamen müssen, bevor er am 31. Dezember startet. David Lee / Focus Features / Kobal / Shutterstock

Eine Sache, die Sie beachten sollten: Während 'Löschen' ein Wort ist, das häufig verwendet wird, wenn darüber gesprochen wird Ewiger Sonnenschein (und wird tatsächlich explizit im Skript verwendet), das richtige Wort ist 'Verschlechterung'. Die Science-Fiction des Films, erzählt Dr. Mierzwiak von Wilkinson Joel, zappt den emotionalen Kern der Erinnerungen weg, was einen Abbauprozess auslöst. Es ist nicht über Löschen die Erinnerungen aber die Emotionen das treibt sie an. Sie erinnern sich an Ihre glücklichsten oder traurigsten Momente mit Ihrem Ex, weil Sie sich vor all den Jahren gefühlt haben und sich nicht an Ihr routinemäßiges Frühstück von heute erinnern.

Dies ist sowohl ein cleveres thematisches Gerät als auch eine praktische Lücke beim Filmemachen. Im Skript verweisen Zeichen auf Erinnerungen, die angeblich 'gelöscht' wurden (da die vollständige Löschung erst abgeschlossen ist, wenn das Motiv, d. h. Joel, am Morgen aufwacht). Vor der Kamera ermöglicht dies unvergessliche Bilder, die zu keiner Überraschung kaum zu realisieren waren. (Die Komplexität, ein zerfallendes Strandhaus zu drehen, einer der wichtigsten Momente des Films, war ein so albtraumhaftes Rezept für eine Katastrophe, dass Gondry wurde angeschrien von einem Gewerkschaftsführer vor seiner eigenen Besatzung.)



Ewiger Sonnenschein war und ist zu Recht ein Kultfavorit, der einen Oscar (Bestes Original-Drehbuch) und eine dauerhafte Platzierung in den DVD-Regalen des Studentenwohnheims gewann. Seine verführerischste Kraft liegt in der universellen Idee, dass wir jemanden so sehr lieben und vermissen können, dass wir uns wünschen, wir hätten ihn nie getroffen. Der Film ist Alain Resnais 'Science-Fiction-Film von 1968 zu verdanken Ich liebe dich Ich liebe dich (über einen Mann mit gebrochenem Herzen in einem Zeitreiseexperiment, das nach Süden geht), aber Sonnenschein Die Ursprünge liegen in einer solchen Aufforderung. Eines Tages, Wismut sprach mit einem frustrierten Freund über ihren Freund. Als Bismuth fragte, ob sie ihren Freund aus ihrem Gedächtnis löschen könnten, sagte der Freund ja.

Mit minimalem CGI, Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes Verwendet viele Spezialeffekte vor der Kamera wie erzwungene Perspektiven, Scheinwerfer, geteilter Fokus und Kontinuitätsbearbeitung. David Lee / Fokusfunktionen / Kobal / Shutterstock

Liste der Rick and Morty-Episoden Staffel 3

Aber während Ewiger Sonnenschein wurde wegen eines Ja gemacht, es wird nachdrücklich argumentiert, dass die Antwort 'Nein' sein sollte. Während die Erinnerungen schmerzhaft sind, lohnt es sich, sie zu behalten. Ihre anhaltende, gespenstische Präsenz in unseren Köpfen und Herzen kann uns auch durch härtere Tage führen.

'Ich kann nichts sehen, was ich an dir nicht mag', sagt Joel nach der Prozedur zu Clementine, als sie sich zufällig wieder treffen. 'Aber du wirst', argumentiert Clementine. 'Du wirst an Dinge denken und ich werde mich mit dir langweilen und mich gefangen fühlen, weil das mit mir passiert.'

hat Aufstieg von Skywalker Post Credits

Joel antwortet mit einem Wort, das alles verändert: 'Okay.'

Tom Wilkinson, Kirsten Dunst, Mark Ruffalo und Elijah Wood spielen ebenfalls die Hauptrolle Ewiger Sonnenschein als Teil der experimentellen Lacuna, Inc., die verspricht, Erinnerungen an Menschen mit gebrochenem Herzen zu löschen. David Lee / Focus Features / Kobal / Shutterstock

Ewiger Sonnenschein kann leicht unerträglich sein, abhängig davon, wie Sie zu Mid-Aughts-Skurrilität schwingen. (Ich persönlich stimme dieser Scheiße zu viel .) Clementine, bewundernswert aufgeführt von Winslet, ist ein Prototyp des manischen Pixie-Traummädchens, das sich zu seiner endgültigen Form entwickelte, als Zooey Deschanel The Smiths in sang (500 Tage des Sommers.

Aber Clementine ist sich dieser Projektion überraschend bewusst, als sie protestiert: 'Ich bin kein Konzept.' Und es ist ihre Schrulligkeit mit dem 'Bullshit'-Regenbogenhaar, die Joel desillusioniert, als ihn anlockt. Joel hört sich laut an, als Joel sein Band abspielt, um Clementine zu löschen, und sagt düster: 'Ihre Persönlichkeit verspricht, Sie aus dem Alltäglichen herauszuholen', nur um zu erfahren, dass 'es wirklich eine aufwändige List ist'. Aber trotzdem, sagt Joel, verführt es dich.

Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes wird bis zum 31. Dezember in den USA auf Netflix gestreamt.