Sie müssen sich den gruseligsten Science-Fiction-Film auf HBO Max ansehen, bevor er diese Woche veröffentlicht wird

Doppelgänger-Geschichten gibt es schon seit Jahrhunderten. Ausgehend vom deutschen Wort für 'Doppelgänger' glaubten die Deutschen, dass böse Zwillinge ein schlechtes Omen signalisierten. Es ist mindestens einmal passiert. Im Jahr 1822 wurde der englische Dichter Percy Shelley, Ehemann von Frankenstein Die Autorin Mary Shelley behauptete, seinen Doppelgänger vor dem Ertrinken in der Bucht von Spezia in Italien getroffen zu haben.

Diese frühe Mythologie des 'bösen Zwillings' in germanischen Märchen hielt im Laufe der Jahrhunderte an und entwickelte sich in modernen Medien und tauchte in allem auf Die Dämmerungszone zu Wie ich deine Mutter kennengelernt habe . Doch erst vor zwei Jahren, im Jahr 2019, trat der Comedy-Schauspieler-Slash-Horror-Regisseur Jordan Peele gegen den Doppelgänger an Uns .



Peele hat Wurzeln in Regans Amerika und macht einen subtilen, aber unverkennbaren Punkt, dass die Sünden der Sozioökonomie der 80er Jahre uns all diese Jahre später immer noch vergiften. Hier ist der Grund Uns ist der Horrorfilm, den du brauchst Uhr auf HBO max bevor es am 22. Februar abreist.



Im Uns Adelaide Wilson (Lupita Nyong'o) bringt ihre vierköpfige Familie in den Urlaub nach Santa Cruz. Als Kind erlitt Adelaide einen traumatischen Vorfall auf der Promenade, bei dem sie ihren identischen Zwilling in einem Spiegelsaal traf. Als Erwachsener ist Adelaide (vielleicht?) Über ihr Trauma hinaus gewachsen, um ein unbeschwertes Wochenende mit ihrer Familie zu verbringen.

Doch schon bald wird der Urlaub unterbrochen, als die Wilsons nachts ihren Doppelgänger treffen. Die Doppelgänger entpuppen sich als 'Tethers', Klone der Weltbevölkerung, die unter der Erde in kilometerlangen leeren Tunneln leben.



Die Tethers wurden von der Regierung geschaffen, um die Menschen an der Oberfläche zu kontrollieren (das ist ungefähr die ganze Erklärung, die wir bekommen). Als das Experiment fehlschlug, wurden die Tethers aufgegeben, um ihre Oberflächengegenstücke nachzuahmen und auf Kaninchenfleisch zu überleben. In einer Wendung werden wir hier nicht verderben aber woanders verwöhnt haben Es gibt einen Grund, warum Adelaide sich so entfremdet und anders fühlt als alle anderen.

Gruselgeschichten in der dunklen Zusammenfassung zu erzählen

Lupita Nyong'o spielt in Jordan Peeles Film von 2019 die Hauptrolle Uns. Universal / Moviestore / Shutterstock

Während Peeles Neuling 2017 traf Aussteigen war ein außergewöhnliches Stück, das den Mythos eines 'post-rassischen Amerikas' durch eine Genre-Linse enthüllte - knusprige B-Movie-Tropen wie verrückte Wissenschaftler und Gehirnwechsel fühlen sich neu an, wenn sie sich auf Amerikas verfolgte Geschichte der schwarzen Versklavung konzentrieren - Uns ist radikal darin, wie agnostisch es gegenüber der Rasse ist. Während Uns Stars Schwarze Schauspieler spielen eine schwarze Familie, sagte Peele Uns Die thematische Begründung hat nichts mit Schwärze zu tun. Das sagte der Regisseur in den Monaten vor Uns '2019 Premiere bei South by Southwest.



'(Es war) sehr wichtig für mich ... eine schwarze Familie im Zentrum eines Horrorfilms zu haben. Es ist auch wichtig zu beachten, dass dieser Film im Gegensatz zu Aussteigen , geht es nicht um Rasse «, sagte Peele Der Hollywood Reporter . Es geht vielmehr um die einfache Tatsache, dass wir unsere eigenen schlimmsten Feinde sind.

(Das hindert Peele immer noch nicht daran, Spaß mit einer schwarzen Familie in einem typisch weißen Albtraum zu haben. Wenn die Tethers klopfen und die Kamera hilflos auf den Wilsons steht, bemerkt Winston Dukes Gabe ' Was für eine weiße Scheiße ... 'bevor die Tür blockiert wird.)

Aber während Uns Es geht nicht um Rasse, sondern um eine konservative Kultur, die von den Reagans regiert wurde. Uns Erforscht Klassenkämpfe nicht in einem expliziten Sinne (den Wilsons scheint es gut zu gehen als bürgerliche Familie, in der der Vater ein Boot kaufen kann und die einzige Frustration des Ehepartners verdrehte Augen sind), aber der Film ist eine Allegorie für alle Randgruppen, die die Reagan-Regierung der Fäulnis überließ - von armen Menschen bis zu queeren Gemeinschaften, die der AIDS-Krise ausgeliefert waren.

Die Tethers, die bösen Klone der Weltbevölkerung, erheben sich in Uns. Universal / Moviestore / Shutterstock

Es ist kein Fehler am Anfang von Uns findet 1986 mit einem nostalgischen Werbespot für Hands Across America statt. Die von Ken Kragen organisierte Wohlfühlveranstaltung zur Bekämpfung der Armut umfasste Millionen von Menschen in den USA, die sich an einer Kette hielten, die sich von Boston bis Disneyland erstreckte. (Der bevorstehende einjährige Jahrestag einer Pandemie macht es noch unmöglicher zu glauben, dass jemals etwas passiert ist.)

Weitere Prüfsteine ​​der Ära sind T-Shirts für Michael Jacksons 'Thriller' und die Hardcore-Punkband Black Flag. Während das Logo von Black Flag mit vier geraden Linien Teil eines Motivs ist (die Uhr schlägt '11: 11 ', wenn die Tethers auftauchen), sagt die Jackson-Referenz mehr über Monster aus, die unter einer angenehmen Oberfläche lauern. Es ist auch ein Zusammenfassung von Präsident Reagan, dessen gerechte Empörung sich für Familienwerte einsetzte, aber große Lücken zwischen Arm und Reich hinterließ, eine Zunahme der Armut, einen Kreuzzug gegen Gewerkschaften, praktisch keine Bürgerrechtsgesetze und eine Deregulierung der Finanzindustrie, die Jahrzehnte nach ihm zu Krisen führte verließ das Amt.

Grundsätzlich zerstörte Reagan alle Dinge, die die amerikanische Familie gestärkt hätten. Und Peeles Uns zeigt das schreckliche Erbe dieser Zeit und wie sie jetzt unter der jüngsten Präsidentschaft von Donald Trump wieder auftauchen.

Wie Amanda Marcotte für schrieb Schiefer im Jahr 2019:

'Der gegenwärtige Moment in Uns wird von den 80ern heimgesucht, was eine ziemlich direkte Darstellung der gegenwärtigen Schrecken des amerikanischen Lebens ist. Schließlich werden wir jetzt von Donald Trump regiert, der die 80er Jahre als Symbol für den exzessiven Materialismus und die wirtschaftliche Ungleichheit dieser Ära verbrachte, die sich seitdem nur beschleunigt haben. Und Trump lief auf einer Kampagne, die sicher als nostalgisch für die 80er Jahre beschrieben werden konnte, bis hin zu seiner Machen Sie Amerika wieder großartig 'Slogan, direkt von Reagan gestohlen und rassistische Fantasien über städtische Kriminalität direkt aus grellen Boulevardzeitungen der 80er Jahre.'

Die Tethered kommen in uniformierten roten Overalls, die Kostümdesigner Kym Barrett (früher von Die Matrix ) soll die Angst von Adelaides Klon veranschaulichen. Sie hüllt sich völlig in dieses Rot, sagte Barrett Der Atlantik in einem Interview von 2019. Es ist ein Symbol für Aggression, eine schreiende Mission. Du kannst ihn nicht verpassen. Barrett sagte, sie und ihr Team hätten einen Rotton gewählt, der 'halb die Farbe von nassem Blut' und 'halb die Farbe von getrocknetem Blut' habe.

Es ist wie eine alte Wunde ', bemerkte Barrett. In der Tat sind die Tethered Amerikas Verwundete. Wenn Adelaides Klon den Wilsons erklärt: 'Wir sind Amerikaner', wissen Sie, dass es die Wahrheit ist.

Uns läuft jetzt bis zum 22. Februar auf HBO Max.