Sie müssen sich diesen Klassiker der 90er Jahre ansehen, bevor er Netflix im April verlässt

Jetzt, da sich alle in die neue Realität der Selbstquarantäne und der sozialen Distanzierung inmitten der Coronavirus-Pandemie einzuleben scheinen, ist Streaming zu einem wesentlichen Mittel geworden, um Langeweile und Ängste abzuwehren, die mit dem Einsperren zu Hause und dem Nirgendwo einhergehen . Mit Netflix Jetzt, da dies für unsere kollektive Gesundheit wichtiger denn je ist, ist es möglicherweise die günstigste Zeit, dies endlich zu beobachten (oder erneut zu beobachten) doof 90er 90er Klassiker bevor es Netflix endgültig verlässt .

Das Coronavirus hat Filme nicht daran gehindert, Netflix und zu verlassen Space Jam wird sich bald von der ständig wachsenden Streaming-Bibliothek trennen. Bevor es am 30. April vorbei ist Lassen Sie uns jedoch noch einmal darüber nachdenken, was diese Sportkomödie zu einem Klassiker macht und warum sie immer noch eine Uhr wert ist.



Michael Jordan wusste nicht, gegen was er antrat. Warner Bros.



Mit Basketball-Ikone Michael Jordan in seinem ersten und einzigen Spielfilm, Space Jam dokumentiert fiktiv die zweijährige Zeitspanne zwischen Jordans Rücktritt vom Sport im Jahr 1993 bis zu seiner Rückkehr im Jahr 1995. Der Film kombiniert Live-Action mit Animation und stellt den geliebten Sportstar Bugs Bunny, Daffy Duck, Elmer Fudd und anderen Klassikern vor Looney Tunes Charaktere .

Kurz gesagt, die Zeichentrickfiguren engagieren Jordan, um sie für ein Basketballspiel zu trainieren, in der Hoffnung, ihre Freiheit von dem schändlichen Mr. Swackhammer zu gewinnen, der will die Looney Tunes einfangen und machen sie zu Attraktionen in seinem Vergnügungspark Moron Mountain im Weltraum. Geisterjäger' Bill Murray macht sogar mit und stürzt sich in letzter Minute, um das Tune Squad bei seinem Spiel gegen die Monstars, auch bekannt als Mr. Swackhammer's Goons, zu unterstützen.



Während Space Jam Es ist weit davon entfernt, der erste Film zu sein, der Animation und Live-Action kombiniert. Es bleibt einer der kulturell wirkungsvollsten Filme der Ära, der in den Jahren seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1996 eine Kult-Anhängerschaft erlangt und noch populärer wird. Der Film ist voll davon Gags, Popkultur-Referenzen und schamlose Produktplatzierung. Es ist auch vollgepackt mit Promi- und Cartoon-Kameen, einschließlich Die Simpsons' Dan Castellaneta, bekannt für seine Spracharbeit als Homer Simpson .

Bill Murray stürzt mit der Last-Minute-Unterstützung ein. Warner Bros.

Obwohl es sich an der Oberfläche um einen albernen Film handelt, steckt im Kern viel Herz und Humor dahinter. Space Jam geht es letztendlich um Hoffnungen und Träume, Verpflichtung und die Wiedererlangung der Liebe zum Basketball indem wir andere unterrichten. Vertrauen Sie uns: Es ist alles drin, wenn Sie bereit sind, über den oberflächlichen Wahnsinn hinauszuschauen. In dem Film lässt Jordan seine eigenen Träume hinter sich, um Baseball zu spielen und in die Fußstapfen seines Vaters zu treten. Dies spiegelt die Herausforderungen wider, denen sich viele von uns gegenübersehen, wenn sie ein Gleichgewicht zwischen der Erfüllung der Erwartungen der Eltern und dem Erreichen persönlicher Ziele finden.



Space Jam ist im Wesentlichen ein Produkt seiner Zeit, a Kernstück des Idealismus der 90er Jahre, der die Millennials stark beeinflusste zu tun, was sie lieben, egal was. Genau wie in Wer hat Roger Rabbit gerahmt? Die Toons lernen, dass Teamwork den Traum verwirklicht, obwohl nicht jeder nach den Regeln spielt.

Space Jam ist derzeit bis zum 30. April zum Streamen auf Netflix verfügbar.